Betrug Via Kleinanzeigen

Diese Welt ist schlecht, das ist ja hinreichend bekannt, aber seitdem es das Internet gibt mutieren neue Formen, Leute zu verarschen.
Ich hatte bislang nur von diesen Fällen gehört, dass Leute mit einem sehr guten Angebot gelockt werden und schon mal vorab harte Eurobucks überweisen müssen, damit die Ware auf die Reise geschickt wird.

Per Kleinanzeige habe ich die folgende Gibson L5 für 2000,- EUR gefunden und ziemlich rasch haben die Warnglocken geläutet:

Gibson L5

Gibson L5

Zu lesen war folgender Text:

1968- gibson l5 , l-5 custom, archtop,jazz-gitarre
Gibson l5 custom von 1968, 40 J.! wohl schwerlich zu finden in diesem Zst., makellos, keine risse, nur kleine kratzer, und sehr sehr selten mit diesem charly christian pickup! – alles orig.-Zst.! Sie klingt fantastisch, sowohl akustiswch als auch verstärkt, kein vergleich mit einer neuen l5, nicht ohne grund spielen bekannte jazz-gitarristen in der ganzen welt alte gibson, die aber natürlich ihren preis haben – der von J. zu J. höher wird, diese gitarre ist auf alle fälle auch eine gt. geldanlage, das highlight aus meiner sammlung – verkaufe sie nur weil ich anderweitig investieren muß. Feinste sitka archtop-decke, und hals, zargen und boden (ebenso gewölbt) aus sehr schönem gefalmmtem ahorn. Die gitarre kommt mit neuen geschliffenen saiten von thomastic/wien, und dem orig.-koffer, der in gt. Zst. ist.

Preis: 2.000,00 EUR FP
Standort: D-93176 Beratzhausen

Die Klampfe vom feinsten und natürlich wie neu für 2000,- in einem Kaff am Arsch der Welt.
Das klang nach einem schönen Intro und es hat mich direkt interessiert, wie die Nummer weiter geht!
Also mal ein paar Extrafotos angefordert, die auch tatsächlich kamen.

Die Gibson L5 ist nach wie vor zu verkaufen. Die Lage des Gibson L5 ist London, Vereinigtes Königreich. Die Versandkosten von London nach Deutschland ist nur 40 Euro. Der Kaufpreis inklusive Versand ist mit 2040 Euro. Ich benutze UPS für die Schifffahrt und Western Union für die Zahlung. Sie haben Bilder im Anhang in dieser E-Mail. Mit freundlichen Grüssen Gabriel

Die Lage des Gibson L5 ist London! Wie wunderbar! Ein Volltreffer!
Also weiter auschecken wie der Typ damit umgeht, dass ich die Gitarre in London abholen lassen würde, weil ich dort Freunde habe!

Ich habe bereits die Gitarre an der USV-Reederei bereit, können mit der Lieferung. Wenn ich mir das Gerät von UPS muss ich zahlen 400 Euro mehr. Wie ich sagte, ich Schiff wird Sie das Gerät, es ist sehr billig. Ich benutze UPS für die Schifffahrt und Western Union für die Zahlung. Ich bitte nur 1020 Euro, dann werde ich Ihnen das Schiff Instrument, erhalten Sie es, und testen Sie es, und dann müssen Sie mir den Rest des Geldes. Ich warte Ihre E-Mail. Mit freundlichen Grüßen Hans Gabriel

I already have the guitar at the UPS shipping company ready to be shipped . If i will get the instrument from UPS i must pay 400 euros more . Like i said i will ship you the instrument , it is very cheap . I use UPS for shipping and western union for payment . I request only 1020 euros first , then i will ship you the instrument , you receive it , and test it , and then you must send me the rest of the money . I wait your email . best regards Gabriel hans

Seine Stimmung und sein Deutsch wurden dramatisch schlechter!
Als nächstes hat mich interessiert, wie die Bezahlung hätte laufen sollen.

Wie ich gesagt habe, ich Western Union für die Zahlung und UPS für die Schifffahrt. Ich habe mein Konto zu aktualisieren, und ich kann keine Geld. So gehen Sie bitte zu einer Western Union Agentur, und senden Sie mir den ersten vereinbarten Betrag von 1020 Euro. Mein vollständiger Name und Anschrift zu senden, wo das Geld ist:

Hans Gabriel
Unit B4,Linton House,
164-180, Union St,
London, SE1 0LH
United Kingdom

Nachdem Sie die erste Zahlung antworten Sie mir mit:

- Absender-Name und vollständige Anschrift:
- Die MTCN Reihe von Western Union:
- Ihre vollständige Anschrift Versandkosten:

Nachdem ich diese Informationen erhalten I wird der Versand Verfahren an Ihre Adresse, und in 2 – 3 Tagen erhalten Sie das Gerät zu Hause. Sie erhalten es und testen Sie es und dann müssen Sie mir den Rest des Geldes. Ich warte Ihre E-Mail. Mit freundlichen Grüßen Hans Gabriel

Ok, so läuft das also: über die Western Union. Wahrscheinlich hat man nicht den Hauch einer Chance wieder an sein Geld zu kommen, wenn es erst mal überwiesen wurde.
In der nächsten Mail teilte ich dem guten “Hans” mit, dass ich die Klampfe doch lieber abholen lassen würde und seine Reaktion war eher angebunden:

Ok ich sehe, Sie sind nicht wirklich daran interessiert, um den Kauf. Mit besten Grüßen. BYE

Auf diese Mail schrieb ich ihm, dass ich mich ungern von einem Kasper verarschen lasse und dass er die Gitarre ohnehin nicht habe.

Und nun war “Hans” pissed und es wurde ernst Leute!

Just serach on google : ” Patrick Hoss ” after 1 month ! I assure you that you will never buy or sell anything on internet . Some people will visit you too !!

Too be continued….!?

P.S. Falls diese Page in den nächsten Tagen down ist und ihr nichts mehr von mir hört, habe ich Hansi unterschätzt.

176 Kommentare ↓

#1 Thomas am 26.05.09 um 5:16 pm

Ich würde mir überlegen, ob ich wegen des letzten Satzes (Some people will visit you too !!) nicht die Polizei einschalten sollte.

#2 bosch am 26.05.09 um 7:31 pm

1A aufgedeckt diese Sauerei, aber bei dem Preis dürfte wohl jedem klar gewesen sein, dass da etwas nicht stimmen kann.

#3 Alec am 27.05.09 um 8:40 am

Salü Patrick, den hansgabriel36 muß man wirklich landesweit bekannt machen, der scheint ja recht aktiv zu sein! Ich hatte das gleiche Erlebnis mit diesem Herrn Ende März wegen eines Selmer Mark VI Saxofons, daß er für 1000,- (!) Euro inseriert hatte (habe noch nie eines unter 4kilo€ gesehen…) Habe ihn also gespannt angemailt und teilweise wörtlich die gleichen Texte erhalten wie Du. Das Teil wanderte von “bei Berlin” rasch nach London, den Rest der Story kennst Du. Draufhauen!!

#4 Patrick am 27.05.09 um 11:26 am

@ Thomas
Wen soll ich denn anzeigen? HansitheRipper(a)aol.com?
Die Zeit kann ich mir wahrscheinlich sparen.

#5 Harald Grau am 28.05.09 um 4:22 am

Hi Patrick, mit dieser Art kotzwürdigem, gesellschaftlichen Bodensatz habe ich auch so meine Erfahrungen. Sollten sich die ” some people ” ankündigen, gib bitte Bescheid. Du kannst auf mich zählen.

#6 Fenderland am 01.06.09 um 3:49 pm

Hallo Patrick, ja den kenne ich auch. Er hat auf Quoka.de öffters eine weise SG oder eine Black Beauty aus den 60ér Jahren für superbillig. Er war richtig schlecht drauf als ich ihm die Kohle nicht überweisen wollte.

#7 Sepp am 23.06.09 um 3:12 pm

Shit.
Danke für diesen Block, sonst hätte ich jetzt auch 1000€ in den Sand gesetzt. Mir kam komisch vor dass H.Gabriel mir die Western Union Gebühren bezahlen würde.
Puh
Bei mir wars ein altes gefell cmv563 Röhrenmikrofon, auch über quoka.de

#8 rau,andreas am 24.06.09 um 12:38 pm

HALLO LEUTE
AUCH ICH HABE DIE GLEICHE ERFAHRUNG MIT DIESEM TYPEN GEMACHT. WER SICH FUER IHN INTERESSIERT – ICH HABE EINE KOPIE SEINES AUSWEISES MIT FOTO. MEINE E-MAIL : rau-bauer@balcab.ch

GRUSS

ANDI

#9 Patrick am 24.06.09 um 5:07 pm

Du glaubst doch nicht im Ernst, dass dieser Ausweis echt ist!?

#10 Sepp am 26.06.09 um 12:51 pm

Es ging los mit:
Hallo ,

Ich habe mein Konto zu aktualisieren, und ich kann keine Geld. Die einzige Art, wie ich kann gezahlt werden, von Western Union. Ich warte Sie für 2 Wochen und jetzt sagen Sie, dass Sie nicht einverstanden sind zu zahlen mich via Western Union? Ich bitte Sie schön sind Sie noch interessiert das Mikrofon zu kaufen, oder Sie liegen mir?

dann:

Hello ,

Yes i know that the fees are high . Please go to the western union and send on my name and address the first amount of 470 euros . I will pay the western union fees . Do not make the transfer online because you must call again and you must confirm the transfer . Please go to a local western union agency and send on my name and address the first amount of 470 euros . My full name and address where to send the money is :

Hans Gabriel
Unit B4,Linton House,
164-180, Union St,
London, SE1 0LH
United Kingdom

After you make the first transfer please reply me with :

- sender’s full name and address :
- the MTCN number from western union :
- yours shipping full address :

After i will receive those information’s i will start the shipping procedure to your address and in 2 days you will receive the mic home . You receive it and test it and then you must send me the rest of the money . I wait your email . best regards Gabriel Hans

gestern morgen kam die:
Hello ,

Have you made the transfer ? I wait your email with the MTCN number and your full address in order to start the shipping procedure . Best regards Gabriel

schon ganz aufgeregt war er :)

worauf ich meinte, dass ein guter freund es abholen soll, da es ja auch besser fürs Mikrofon ist.

dann diese:
Ok i see that you are not so interested to buy the microphone . I don’t do deals with friends , i’m sorry , i have bad experience with meetings . I will find another buyer . thank you for your time . Bye

PS : Hope to find a microphone so cheap like mine …..

und ein wenig später:

I wait you for nothing ….you are not serious .

herrlich, was für ein freak!!!

#11 captain america am 01.07.09 um 6:18 pm

also ich hatte auch gerade das vergnügen mit hansi. da gings um einen ems synthi a mit keyboard. bin natürlich nicht drauf reingefallen aber der scheint sich schon verdammt sicher zu fühlen. dabei ist der so ungeschickt … ich schätze das ist ein adrenalinsüchtiger teenie. adresse und email hab ich auch, bei dem könnte ich mir vorstellen das die sogar stimmen, ;-) wenn jemand gesicherte facts hat, einfach hier posten, danke!

#12 christian am 09.07.09 um 11:31 pm

hallo,
ich wollte einen lcd tv samsung 52 zoll über quoka kaufen und stehe noch immer in mail kontakt mit dem Verkäufer:
adam21frank@hotmail.com und worldwide-express-ltd.de.
Er will 400 Euro per western union an die “shipping-company” nach london, geschickt gemacht mit einer Extraseite vom Lieferanten. Man kann sogar mit einer Tracking number die Lieferung verfolgen. Komisch nur, dass der Name so ähnlich klingt wie DHL wwexpress und man googlet die Firma vergeblich. Sehr s c h a d e , dass man solche Leute nicht an die Polizei melden kann, ich glaube, die Polizei hat keine Zeit für so was. Ich wollte mal ein Auto kaufen aus Belgien und geriet wohl an die Nigeria Connection und war hier im Polizeirevier, um mich nach einer Überprüfung der Papiere zu erkundigen, die verwiesen mich an die Zulassungsstelle. Ich glaube jedoch nicht, dass einem da weitergeholfen wird.
Freundliche Gruesse Christian aus Mannheim

#13 Anthony am 17.07.09 um 8:27 pm

Hallo Christian ich bin bereits auf diesen adam21frank@hotmail.com reingefallen. Ich habe mir einen macbook air unter kijiji gekauft für 350€. Als ich das Geld geschickt habe und ihm und der company die money transfer control number und die Information gesendet habe meldeten beide sich nicht.
Mfg

#14 Patrick am 23.07.09 um 2:51 pm

Und wieder ein Member im Abzocker Club!

Hi..my name is Willy Heuvink..i am 48years old
i am from holland but living in China i have my families there.
i am interested in your item and will like to purchase it from you because i need it for my work
if you like to do business with me kindly contact me back via this email address
willyheuvink@hotmail.co.uk
Regards
waiting for your kind response
Willy

Der wollte irgendeine Western Union Nummer bringen.

#15 Thorsten am 30.07.09 um 1:28 pm

Hallo Ihr, ja auch ich hatte vor Monaten schon einmal Kontakt mit den Herrn aus London . Durch Zufall fand ich diese Seite. Mir wollte er damals eine Rickenbacker 330 von 1966 für 1050 Euro verkaufen …alles wie oben beschrieben!
Ich habe soeben nach dieser Rickenbacker gegoogelt , und siehe da es gibt sie noch .
Ich glaube die Anzeige war einigen Monaten schon die gleiche.

Toll wäre es , wenn die Polizei mal Lockvogelkäufer spielen würde , aber ich glaube dies wird nicht geschehen.

#16 Hansi am 01.08.09 um 11:48 am

Ja Leute hier ist nicht direkt hansi sondern co. Selbst Schuld und hör auf rumzuheulen. Das Geld brauchen wir halt um unser Luxuriöses Leben am Ball zu halten. Nutten Koks Partys Alkohol Hotels was meinst du wie wir die ganze scheisse sonst finanzieren könnten

#17 Patrick am 01.08.09 um 12:23 pm

Hansi, vielen Dank für deinen Beitrag.
Du hast uns wirklich die Augen geöffnet!
Und nun leg dich wieder hin.

#18 Roger am 02.09.09 um 8:24 pm

Hi alle zusammen,

momentan versucht “Hansi” sein Glück im Quoka mit einem Hang unter dem Pseudonym: markusmuller72@aol.com

Voll daneben und eigentlich leicht durchschaubar der Idiot!

Also Obacht!

Liebe Grüße

Roger

#19 Patrick am 03.09.09 um 3:31 pm

Was vertickt er denn diesmal?

#20 Roger am 03.09.09 um 7:42 pm

Na ein Hang von Panart, ist zu viel um das Instrument hier zu erklären, da gibt es im Net sehr viel darüber. Heute habe ich gehört das er auch auch einen Synthesizer im Quoka anbietet.
Als er gestern gemerkt hat das ich ihn durchschaut habe, wurde er beleidigend via E-Mail und ich habe halt zurückgeschossen, eigentlich doof von mir, der Typ ist so einen Aufwand nicht wert. Ich war in dem Moment einfach nur stinkesauer. Bin mal gespannt mit was für Drohungen er jetzt kommt… Dem gehört eigentlich mal richtig eine in die Fresse (und ich hasse Gewalt…)oder er sollte endlich mal weggesperrt werden. Sind da eigentlich keine Anzeigen am laufen???

Gruß

Roger

#21 starscape am 07.09.09 um 7:50 pm

hey leute, da sind die instrumente alle wieder die ihr oben genannt habt:

Musik-Film-B-cher-Musikinstrumente

nebenbei: super, Patrick, dass Du das hier ‘reingestellt hast!

#22 Patrick am 09.09.09 um 1:02 am

Ahhh, da is die L5 wieder!!!

#23 Mario am 16.09.09 um 8:15 am

Hi leute bin gerade auf markusmuller72@aol.com reingefallen, was ich nur nicht verstehe, wenn man Geld überweißt wie z.b. bei western union. Warum kann man das nicht zurückverfolgen ? Ich meine man muss sich doch beim abholen des Geldes ausweisen können, also muss die wohnadresse ja stimmen. :(

#24 Mario am 16.09.09 um 8:18 am

ist das geld gleich auf dem konto oder hat man eine chance das noch zu canceln ?

#25 Anonym am 16.09.09 um 8:29 pm

http://www.quoka.de

Diesmal nicht als Hansi, sondern als Markus unterwegs.
Will für beide 900 € haben.
Voll untertrieben, also Augen auf und Fingerweg!

#26 Frank am 17.09.09 um 11:21 am

Hi,

ich habe auf eine Anzeige bei Quoka geantwortet:
“Profi DJ Turntable Set Technics Pioneer
Biete an: Hochwertiges, professionelles DJ Komplettset bestehend aus: – 2 X
Technics SL -1210 MK2 black inkl. Ortofon Concorde Nightclub System und Slipmats
- 1 X Pioneer DJM 600 black – 1 x Reloop Alu-Case inkl. Steckerleiste”.

Alles traumhaft, quasi nie gelaufen, schlappe 740 Euro

Heute kam die Antwort:
Hallo Frank ,

Der Profi DJ Turntable Set ist immer noch zum Verkauf. Die Lage der Profi
DJ Turntable Set ist London, Vereinigtes Königreich. Die Versandkosten
Versand mit inbegriffen ist 740 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und
Western
Union für die Zahlung. Der Profi DJ Turntable Set ist optisch und tehnical
in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder in dieser E-Mail angehängt. Mit
freundlichen Grüßen Markus

Absender:
markusmuller72@aol.com

Obacht!, der Junge ist immerr noch unterwegs

#27 Mario am 17.09.09 um 4:07 pm

er benutzt also immernoch die markus email aktiv ?

mittlerweile sind 3 Anzeigen gegen ihn am laufen. wenn er die mail noch aktiv benutzt könnte man per aol die ip tracen wenn ie polizei das schnell macht !!!

#28 Matze am 25.09.09 um 2:14 pm

Hi zusammen,
interessant das zu lesen. Bin leider vor kurzem schon von markusmuller72@aol.com abgezockt worden. Es ging auch um das Gefell Mikro. Hätte man durchschauen können. Habe ihn angezeigt, wird aber wohl nichts bringen.

#29 Matze am 29.09.09 um 5:48 pm

Derzeit aktiv unter
deliaberry78@hotmail.com
Ich habe auf nen Artikel geantwortet und dann kam nach einigen Mails irgendwann eine schlecht gemachte Pseudo DHL Mail mit Schreibfehlern. Das wird ja immer besser! Und man soll mal wieder an einen angeblichen Agenten Namens John Robinson in London überweisen. Hoffentlich fliegt er irgendwann richtig auf die Schnauze.

#30 Pandur2000 am 02.10.09 um 12:25 pm

Bei mir gehts um einen LG 42LG3000 Plasma. Der Kleinanzeigenverkäufer nennt sich martin.tomas@hotmail.de. Natürlich ist der TV mittlerweile in Großbritannien – aber hey, mit http://www.world-wide-limited-express.eu/ steht ja ein seriöses Unternehmen bereit, dass die Abwicklung übernimmt.
Ich wanke ein wenig, bin aber doch zu 95% überzeugt, dass es diese Firma entweder nicht gibt oder was weiß ich. Schon jemand mit der Webseite / Firma Erfahrung?

#31 Pandur2000 am 02.10.09 um 12:33 pm

Nachtrag: Nach Recherche im Kijiji / Ebay Forum bin ich merhfach auf die mir bekannten Mailtexte gestoßen. Von wegen “i worked in germany” und so.

-> Seriösen, deutschen Treuhänder suchen oder: No, Thanx. Oder abholen in GB ;)

#32 fuffi am 06.10.09 um 11:02 am

martin.tomas@hotmail.de

it’s a fake

#33 Anonym1 am 12.10.09 um 5:20 pm

Danke Patrick!!!

#34 Anonym1 am 12.10.09 um 5:37 pm

Achtung —> “michel.tomas@live.de”

“I hope you understand English because I don’t write german so well even if I lived and worked in Germany for 5 months.”

“I did some deals before trough World Wide Limited Express (http://world-wide-limited-express.eu/) and all was perfect. Now i want to make this deal trough them to ensure the safety of the transaction.”

#35 Arno Nym am 12.10.09 um 7:50 pm

Er bietet gerade auch einen Mesa/Boogie Mark IV Edelholzcombo für 800€ an: kleinanzeigen.ebay.de/Mesa-Boogie
wieder die gleiche Masche von wegen Standort London und nur Western Union Zahlung, sein Deutsch wurde von Mail zu Mail auch immer schlechter, diesmal hat er die Mailadresse: oliverrunter@aol.com , nochmal vielen Dank für den Post hier !!!

#36 Michael Friese am 14.10.09 um 12:15 pm

ACHTUNG BETRÜGER:
Ein Mann unter dem Decknamen Jean und der adresse jeaus35@hotmail.com
bietet eine Gibson L-5 für 1500 Euro an. Er lebt in London, hat angeblich keinen Bank-Zugang und lässt sich das Geld bar per Western Union anweisen. Im Gegenzug stellt er eine Auftragsbestätigung von UPS zu, die den Anschein erweckt, als habe er die Gitarre auf die Reise geschickt. Das ist aber nicht der Fall. Er kassiert das Geld – und auf Nimmerwiedersehen.
Passt also auf, wenn ihr auf die unten abgebildete Gitarre stoßt. Möchte nicht wissen, wie oft der Kerl die Klampfe schon verkauft hat.

#37 xxxx am 14.10.09 um 2:48 pm

ACHTUNG: der gleiche Betrüger versucht auch ein Cello von Thorsten Theis zu “verkaufen”…. Text und Bild sind direkt von der Homepage kopiert:
An very fine german hand made workshop Cello of: Thorsten Theis from Germany built 2007 Getting to know my instruments is worthwhile. You then can get to know the Italian Tembre and game feeling at my instruments. And this without having to move in theseunreal swindle high price points of real Italian instruments. The model is Built after Guadagnini. With Italian Oil varnish paints. The execution and choice of the material set standards. This Cello has a very beautiful, direct, great, warm, load-bearingand balanced tone. All essential parts are orig. and belonging together.

#38 anon am 15.10.09 um 3:36 pm

Hatte auch Kontakt wg. des Mesa Boogie Mark IV. Betrugsabsicht war aber schnell klar. Alle Versuche einer sicheren Transaktion wurden blockiert. Stattdessen die Western-Union-Vorauskasse-Geschichte bei einem Preis, der unglaublich niedrig lag.
filter55webde

“Er bietet gerade auch einen Mesa/Boogie Mark IV Edelholzcombo für 800€ an: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-Anzeige/Mesa-Boogie/748494
wieder die gleiche Masche von wegen Standort London und nur Western Union Zahlung, sein Deutsch wurde von Mail zu Mail auch immer schlechter, diesmal hat er die Mailadresse: oliverrunter@aol.com , nochmal vielen Dank für den Post hier !!!”

#39 octarion am 30.10.09 um 11:09 pm

Erstmal vielen Dank an alle, die hier Ihre Erfahrung mit Mr. Inkognito gepostet haben. Hatte gerade selber Kontakt mit “oliverrunter@aol.com” bezüglich eines Diezel VH4 Gitarrenamps. Dumpingpreis. Dumpingdeutsch. Bekanntes Schema.

#40 bassplayer am 02.11.09 um 2:30 am

Gerade hatte ich wegen eines Ampeg mit diesem Herrn Kontakt. Mail war die markusmuller@aol.com, unterschrieben hat er mit Oliver. Ziemlich dämlich.
Hab ihn angeschrieben und es kam die Masche mit dem Western Union & Standort London.
Allerdings war ich letzte Woche in London und hab ihm geschrieben, daß ich das Teil gleich mitnehme und bar bezahle.
Darauf kam nur noch ‘Fuck offfff’.
Ich war gerade in der Tate Modern und bin gerade mal unter seiner angeblichen Adresse vorbeigegangen (ist um die Ecke).
Unter der Adresse in Linton House ist er natürlich nicht auffindbar. Das ist ein Bürokomplex, bei dem man stundenweise Büros mieten kann.

#41 Roland am 02.11.09 um 10:08 am

Leute, das ist die Nigeria Connection. Alt bekannte Masche, der heisst heute Gabriel und morgen Dr. Mabuse. Effektiv; niemals Geld über Western Union, sowieso kaum Geld ins Ausland, als Vorkasse bei Privatleuten. Zwar läuft die Hauptsache solcher Geschäfte mit Autos ab, aber da hier nicht mehr sooo viele Leute drauf reinfallen, weicht man nun auf alle möglichen anderen Sachen aus, die Begehrlichkeiten wecken, wo bekanntermassen das Hirn aussetzt. So haben sich schon Anwälte, Ärzte und wohl auch Politiker drauf eingelassen, einem “Mr. Bubutu” einige Tausender zu schicken, weil der ihnen versprach, ein paar Millionen auf ihr Konto zu transferieren, wofür sie dann 10/20 der mehr % der Summe als Honorar erhalten würden.
Grundsätzlich gilt, Finger weg von Transaktionen, bei denen man selbst nur der Gewinner sein soll, dafür aber in Vorleistung treten muss. Wer Mio. hat, wird niemals einen Wildfremden ansprechen, der ihm “behilflich” sein soll.

#42 horst am 03.11.09 um 1:28 pm

achtug. ich bin auch reingelegt worden:
kleinanzeigeanzeige bei markt.de.
der verkäufer ist nach london gezogen und hat eine shippingfima beauftagt. ich hab über westernunion überiwiesen 410euro weg!

hier die daten:
ELIAS LTD
Laleham Rd 77
London SE6 2HU
United Kingdom
Europe
http://www.elias-ltd.com/safety.htm
James Perring Agencies
Name: James Perring
Address: Inman str. 32
Zip/Code: SW18 3BB
City: London
Country: United Kingdom

gerakutzi@yahoo.com

finger weg von diesen leuten!

#43 Solid am 09.11.09 um 11:47 am

Diesesmal ist er als Andreas unterwegs und verkauft einen Fender Precision Bass von 1964 in Fiesta red:
Fender-Precision-Bass-Fiesta-Red-Feb,-1962

“Die Lage der Gitarre ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit der postalischen Steuern enthalten ist 1540 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Die Gitarre ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Andreas”

#44 Fagottfreak am 09.11.09 um 3:45 pm

Bei mir hat der Emailadressat oliverrunter@aol.com
ein Mollenhauer-Fagott angeboten, auch über Quoka.de, und auf meineInteressensbekundung folgendermaßen geantwortet:

Hallo ,

Das Fagott ist immer noch zum Verkauf. Die Lage des Fagott ist London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit den Versandkosten enthalten ist 540 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Das Fagott ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Oliver

Daraufhin habe ich ihm mitgeteilt, dass ich nicht per Western Union bezahle und habe daraufhin nichts wieder von dem Verkäufer gehört. Aufgrund der in den anderen Beiträgen im Forum geschilderten Fälle ist davon auszugehen, dass dies ein Betrugsversuch war. Also Hände weg!

#45 Knut J. Jahn am 10.11.09 um 9:01 am

Matthew Smith versuchte, mir für ein MacBookPro à € 350 in der beschriebenen Art abzuluchsen.
Western Union Agent sollte sein;
- Name of agent: Richard Tomas
- Address: 140 Tabernacle Street
- City: London
- Zip Code: WC2H 7LA
- State: United Kingdom

#46 Mathias am 12.11.09 um 2:22 pm

Hi,

bin auch auf das Inserat mit dem Fender Precision gestossen.

@Solid: hast Du das schon bei Ebay gemeldet?

Grüße

#47 Solid am 14.11.09 um 12:58 pm

Hi,

ja hab das Ding sofort gemeldet also am 9.11.
Am 12.11 hab ich das nochmal gemeldet weil sich nix getan hat. Und heute steht es immernoch drin.

#48 drstring am 18.11.09 um 11:16 pm

Ist vielleicht jemand noch auf eine PRS Custom Bj. 87 reingefallen, für schlappe 550,-?
Diesmal aber auf deutsches Konto ohne Western Union ??
Danke für die Hilfe.

#49 Matze am 19.11.09 um 3:55 pm

Diesmal gibt es nen billigen Mesa Boogie MkIV. Die Kontaktmail ist dierkflieger@aol.com. Das Schema ist das klassische:

“Hallo ,
Die Mesa Boogie ist nach wie vor zum Verkauf. Die Lage des Boogie ist London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit der postalischen inkl. Steuern beträgt 840 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Der Boogie ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Dierk”

#50 greta am 20.11.09 um 12:35 pm

wow,
danke für die seite! gut dass ich die gefunden habe, vielleicht wäre ich sonst drauf reingefallen…
ich hatte auch den mesa von dierkfleiger@aol.com

#51 ACHTUNG am 20.11.09 um 2:07 pm

Diesmal gibt es nen billigen Mesa Boogie MkIV. Die Kontaktmail ist rudowa@ymail.com

#52 Tuirus am 22.11.09 um 2:01 pm

Jetzt ist es herisco@yahoo.com hatte ein Hohner Clavinet D6 angeboten und mir dieses Vorgeschlagen:

Look I lived in Germany with my wife . Now I am in divorce with her and this is why I moved back to England .
Yes the item is with me in UK .
Because I am quite busy I found out a company which will help me to sell the item easily .
They will handle shipping , payment and everything else .
If you are interested get back to me and give me your name and your address and I will send to you the item.The shipping taxes are included in the final price.
If you are not satisfied with your purchase, you may return it within 5 days of receiving it, in the condition that you received it in for a refund. I guarantee the item is as described .

The transaction will go through an shipping payment service like this:
1.I send the product .
2.You send the money to the company and they hold the money
3.You receive and check the item and decide if you keep it or return it and get a refund from the company.
4.I receive the payment from the shipping company or I receive the item back,if you decide not to keep it.

This is the best way to send an item from Uk to Germany .Is fast and cheap .The shipping will take 5 days .

Ich habe dann nach der Company gefragt er sagte mir dann :

Hello,
The company`s name that will handle this deal is elias ltd .
Now I`ll go prepare the item for shipping and then start this .
Regards

Als die Seite sich nicht öffnen lies und ich auch keine Erfahrungsberichte gefunden habe, stieß ich zum Glück auf diese Seite!

Vielen vielen DANK!

Er hatte mir auch Bilder von dem Clavinet geschickt. Die Bilder waren von einer beendeten Ebay Auktion.

Warum schnappt die Polizei diesen Typen nicht?

#53 6days am 23.11.09 um 2:01 pm

auf ebay kleinanzeigen wird ein arp 2600 mit der gleichen masche angeboten

#54 Christian am 24.11.09 um 1:37 pm

Hallo,
vielen Dank für diese Seite.Ich hatte Interesse an einem gebrauchten Roland V-Drum TD 20 mit allem drum und dran, plus Monitor plus Percussion Pad SPD-S für 2.200,- Euro.Ich dachte gleich, dass da was nicht stimmen kann, denn normalerweise wäre ein realistischer Preis hierfür mehr als doppelt so hoch!Also Vorsicht bei dierkflieger@aol.com !

#55 Da ist er wieder am 26.11.09 um 1:43 pm

Die Gibson L5 für 1500 EUR in den ebay Kleinanzeigen ist natürlich auch eine Fake Anzeige. Dieses Mal taucht er unter dem Namen Jacob auf. Gleiche Masche wie schon bekannt. Jetzt benutzt er folgende Mailadresse: jadesore@aim.com. Komisch gerade war die Anzeige noch online, jetzt ist sie verschwunden. Mal sehen was der/die noch so alles treiben.

#56 tom fein am 27.11.09 um 6:56 pm

auch ich hatte kontakt zu diesem herrn. flocidi@yahoo.com
gleiche nummer mit lebt in “divorce…” bla…
war interessiert an einem mikrofon:
ebay.de/Grossmembran-Mikrofon-TELEFUNKEN

der käufer wurde sicherlich über den tisch gezogen, denn einen tag später ging das mic bei quoka rein.
zur zeit will er nen haufen sau-teure mikrofone sehr “billig” verkaufen:
http://www.quoka.de/musik-equipment/
cat_63_7125_adresult_36628834.html
cat_63_7125_adresult_36627630.html
cat_63_7125_adresult_36570341.html
cat_63_7125_adresult_36626373.html

habe quoka schon zweimal angeschrieben, leider eagieren die nicht und
der typ kann fröhlich weiterhin seinen “geschäften” nachgehen.

#57 Achtung vor Dierk am 29.11.09 um 12:08 pm

Dierk FLieger bietet ein Hart Pro 6.4 Schlagzeug. Die Anzeige kam mir schon ein bisschen komisch vor wegen dem niedrigen Preis (1200€ normalerweise ~ 4000€)
Hab seine email adresse bei google eingegeben und bin glücklicherweise auf diese Seite gestossen.

Hier seine Nachricht:
” Hello ,
The Hart Pro 6.4 is still for sale . The location of the Hart Pro 6.4 is London , United Kingdom . The purchasing price with postal taxes included is 1240 euros . I use UPS for shipping and western union for payment . The Hart Pro 6.4 it is optical and tehnical in excellent condition . More pictures are attached in this email . I wait your reply . Best regards Dierk”

#58 Sanchez am 30.11.09 um 1:37 pm

Dierk Flieger
verkauft jetzt auch einen T jet blaser, das ist ein Textil direckt Drucker.

If you consider that 1240 euros is a big amount of money i will propose you the following deal . I will request half of the money first , via western union , then i will ship you the fats jet . You receive it , and test it , and then you must send me the rest of the money . I’m sorry but i don’t have a paypal account . I use before western union and it was great . Please go to a local western union agency and send on my name and address the first amount of 620 euros . My full name and address where to make the transfer is :

Dierk Flieger
48 Great Marlborough Street
London, Zip code : W1F 7BB
United Kingdom

After you make the first transfer please reply me with :

- sender’s full name and address :
- the MTCN number from western union :
- yours shipping full address :

After i will receive those information’s and verify them i will start the shipping procedure to your address and in 2 days you will receive the fast jet home . You receive the fast jet and test it , and then you must send me the rest of the money . The fast jet will come in original box with all accessories and papers included. I wait your reply . Best regards Dierk Flieger

#59 Tobi am 01.12.09 um 8:59 pm

Dierk Flieger verkauft auch wieder Saxophone:
http://www.quoka.de/cat_63_7100_adresult_35871931.html

#60 Björn am 07.12.09 um 12:31 pm

Kann man den nicht in London anzeigen oder inkasso drauf ansetzen? Denn ich hab leider den MarkIV bezahlt.
Ja ich weiß ich war zu gierig.
Aber bei ebay kleinanzeigen müsste man doch versichert sein oder nicht?

#61 Patrick am 07.12.09 um 7:32 pm

Warum sollten sie das tun? An den Kleinanzeigen verdienen sie doch nichts.

#62 fred am 08.12.09 um 6:36 pm

hab ihn grad am wickel … 1952 goldtop… :-/ scheiße

#63 John am 11.12.09 um 9:51 am

Dachte mir schon dass das wieder so ein Betrüger ist, denn ich am Wickel habe… er versucht zurzeit die Abzocke mit dem Lg32pg6000

Sein aktueller Name: magda.corcodus@yahoo.com

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige:angebote/32pg6000/k0

das beste an Ihm ist sein katastrophaler deutsch,
und er als Betrüger sucht seriöse Käufer.. so ein junkie:-)

und hier der Dialog (von unten anzufangen)

From: Magda Corcodus
To: Sultans
Sent: Wednesday, December 09, 2009 12:38 PM
Subject: Re: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige LG 32PG6000 81 cm Plasma Fernseher

Hallo wieder,

Der Preis ist 350 Euro Ich unterstütze alle Versandkosten
- Sie erhalten die Bestätigung von KLM Air Shipp sofort, wenn ich Ihnen das Paket auf Ihren Namen und Ihre Adresse, und nur, wenn Sie die Bestätigung erhalten, dass die von KLM Air Shipp wird Ihre Anzahlung das Geld den Namen des KLM und Adresse. Ok?
– KLM Air Shipp wird Ihnen mit der Versandbestätigung mein Name und vollständige Anschrift, so können Sie die Zahlung!
– In maximal 2 Arbeitstagen (48 Stunden) wird das Paket in Ihrer Hand.
Senden Sie mir Ihre Daten wie folgt aus:
Vorname:
Nachname:
Adresse:
Stadt:
PLZ / Code:
Land:
Telefonnummer

- Zahlungsweise ist Western Union. Ich möchte mein PayPal-Konto verwenden, aber jetzt habe ich ein Problem, weil das Konto von Dieben im Internet gestohlen, wir aktualisieren und sicherheitspolitischen Fragen. Um die Transaktion abzuschließen, sind gezwungen, wie Western Union. Nachdem Sie gezahlt haben, kontaktieren Sie den Kunden des Unternehmens KLM Air Shipp, mit der Zahlung Details ..
- Sobald ich erhalten Sie Ihren vollen Versandkosten Details, wird das Paket sofort verschickt in einer professionellen Art und Weise.
– Ich hoffe, Sie sind eine ernsthafte Käufer und nicht wie die Zeit mit preiswerten sprechen. Sie wissen, dass Zeit Geld ist und ist sehr wichtig für uns beide, wir wollen nicht, dass es zu verschwenden.

Danke

——————————————————————————–
From: Sultans
To: Magda Corcodus
Sent: Tue, December 8, 2009 8:26:24 PM
Subject: Re: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige LG 32PG6000 81 cm Plasma Fernseher

Hallo,
einige Fragen habe ich noch.

1. Also das heisst, wenn die Lieferung hier im Haus ankommt, dann muss ich erst zahlen? Und wie zahle ich bei Ihnen, (mastercard, bar…)

2. Geht der Fernseher denn nicht kaputt bei der Lieferung mit der Post, sollte das nicht per Spedition gemacht werden?

3. Hat der Fernseher einen schweizer stecker für den Strom und der Display ist für die Schweiz?

Haben Sie mir mal Ihre Telefonnummer und Kontakadresse, damit ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen kann?

freundliche Grüsse

—– Original Message —–
From: Magda Corcodus
To: Sultans
Sent: Tuesday, December 08, 2009 11:16 AM
Subject: Re: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige LG 32PG6000 81 cm Plasma Fernseher

Hallo,

Der Preis für 1 Stück(mit Deutsch-Menü) mit 2 Jahre internationale Garantie ist 350 Euro mit allen Gebühren inklusive.
Ich bin derzeit in England, die für kleine Unternehmen.

Über den Versand kann ich Ihnen sagen, dass ich mit KLM Air Shipp. Der Versand ist dabei nicht mehr als 48 Stunden. Außerdem biete ich eine Rückkehrpolitik von 15 Tagen mit einer Erstattung, wenn Sie nicht zufrieden sind. Auch biete ich meine Versicherung für alle Produkte, wenn etwas passiert mit dem Paket erhalten Sie das volle Versicherung (Paket Wert + Versandkosten). Wir liefern alle Pakete, die auf sie “Display-Einheit, keinen kommerziellen Wert” oder als Geschenk, so dass Sie nicht zahlen müssen keine zusätzlichen Steuern oder Abgaben wie Zoll..

Ich möchte, um dieses Geschäft, und ich bieten Ihnen eine große garantieren. Zunächst werde ich das Paket schicken, erhalten Sie die Versandbestätigung von KLM Air Shipp, wenn ich habe das Paket auf Ihren Namen und Ihre Adresse, und nur, nachdem Sie diese Bestätigung erhalten Sie zahlt.
Lassen Sie mich wissen, ob dieser in Ordnung ist mit Ihnen, so teilen Sie uns mit dieser!
Mit besten Grüßen

——————————————————————————–
From: Sultans
To: Magda Corcodus
Sent: Mon, December 7, 2009 10:33:21 PM
Subject: Re: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige LG 32PG6000 81 cm Plasma Fernseher

und liefern sie auch in die schweiz?

ich würde gerne einen neuen 34pg6000 bestellen.
—– Original Message —–
From: Magda Corcodus
To:
Sent: Thursday, December 03, 2009 3:44 AM
Subject: Re: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige LG 32PG6000 81 cm Plasma Fernseher

Das Gerät ist neu, noch nie benutzt mit 2 Jahre Internationale Garantie. Im Moment haben wir mehr als 10 Stucks .
Also bitte eMail an mich zurück mit Ihrer Bestellung, und ich werde Ihnen meine besten Preis.
Danke.

#64 berliner am 13.12.09 um 1:35 pm

hallo zusammen
ich habe zum glück rechtzeitig sein e-mail konto gechecked, sonst hätte ich jetzt nen Pioneer DPD LX5090 für schlappe 400€ bekommen…bzw. wohl nicht bekommen.
bei einer UVP von mindestens 2000€ sind 400€ doch sehr utopisch.

das ist die add unter der ich ihn angeschrieben habe: stephenson570@gmail.com
unter dieser add wurde mir dann geantwortet:
magda.corcodus@yahoo.com

#65 david am 17.12.09 um 2:52 pm

dierkflieger@aol.com

der selbe pisser wollte mich auch verarschen genau das selbe schema gut das ich diese seite gefunden habe der artikel war angeblich in hessen hanau jetzt ist der artikel in london open labs neko xxl er wollte 2240 hier kostet es aber 6999euro gut gut jungs danke

#66 Rob am 20.12.09 um 11:17 pm

. . . seht mal hier: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/mesa-boogie/2364178

#67 helmut am 20.12.09 um 11:53 pm

Achtung als 2145jackie@gmail.com auf kalaydo.de. Angebot wieder Pioneer DPD LX5090 für 400 Euro. Hier die originale Antwortmail:
Das Gerät ist neu, noch nie benutzt mit 2 Jahre Internationale Garantie. Im Moment haben wir mehr als 10 Stucks .
Also bitte eMail an mich zurück mit Ihrer Bestellung, und ich werde Ihnen meine besten Preis.
Danke.

kam von magda.corcodus@yahoo.com

#68 Patrick am 21.12.09 um 10:49 am

Bitte nicht irgendwelches zusammenhangloses Zeug hier posten.
Kommentare die nur Links enthalten oder Bezug nehmen auf andere Inhalte, ohne dass es sofort nachzuvollziehen ist, worauf sich der Kommentar bezieht, werden sofort gelöscht.

#69 Timo am 22.12.09 um 9:51 pm

dieser dierkflieger@aol.com bietet wieder was an:
http://www.quoka.de/profi-dj-turntable
kam eure ware eigentlich nie an?
danke für die hinweise!

#70 Timo am 23.12.09 um 2:16 pm

…äh. jetzt habe ich alles gelesen und brauche die Antwort auf obige Frage nicht mehr. klar gabs keine ware!
schweinebacken gibts überall.

#71 andreas rau am 24.12.09 um 3:14 pm

hallo leute

hansel – dierki, oder wie auch immer der typ heisst, ist wieder unterwegs…!
hats heute wieder versucht. wieder einmal mit einem hang von pannart.
tja, und so geht die geschichte immer so weiter…fast eine weihnachtsgeschichte…..

gruss

andi

#72 Thomas am 26.12.09 um 7:55 am

Hallo Leute,
hatte ich also doch den richtigen Riecher, unter:
http://www.quoka.de/searchdetail.cfm?SHOWADNO=36823985
(ASR Schäfer & Rompf Emitter I
Hallo Ich gebe schweren Herzens meinen Verstärker Emitter I ab. Da ich mir kleine 2-Weg Boxen gekauft habe und auf Röhre umgestiegen bin möchte ich jetzt meinen Emitter in gt. Hände abgeben. Der Verstärker ist immer gut geflegt worden und ist trozt seines alters in gt. Zst. Fast keine Gebrauchsspuren nur am Volumenregler ist das Gold etwas abgenutzt. Er kann gerne zur Probe gehört werden. Alles funktioniert einwandfrei kein kratzen beim Umschalten oder beim Volumenregler. Der Verstärker sollte abgeholt werden da ich die 40 Kg nicht verschicken möchte.
Preis:
700,00 EUR Festpreis
Standort: D-45277 Essen Überruhr-Hinsel )

hat herisco@yahoo.com mal wieder zugeschlagen!!

Alle Teile
(· Bose 901 VI Haupt-/ Stereolautsprecher …
· Marantz Vollverstärker PM-11S1 …
· Linn Akurate Kontrol …
· SME Series V Tonarm – the best pick-up …
· LINN AXIS+AKITO TONARM+DENON DL-304, …
· Kimber Select KS 1036 0,75 Meter mit …
· KEF Audio XQ1 Haupt-/ …
· Naim Audio n-Sub High End Subwoofer in …
· Creek Destiny Highend Vollverstärker, …)

sind angeblich statt in Essen in London, wo er wegen einer Scheidung festsitzt!!
Schlechtes Englisch in den Rückantworten und zum Teil der gleiche Wortlaut wie bei #52 Tuirus.

Also nicht nur aufpassen beim Instrumentenkauf, auch teure HiFi-Teile sind ein Arbeitszweig des Meisters.

Ich hoffe nur , dass nicht allzuviele Menschen zu gierig sind, oder sich nicht gut genug informieren.

Tausend dank an alle, die ihr eure Erfahrungen teilt!!
Schönes neues Jahr.
Grüße
Thomas

#73 mrfinton am 28.12.09 um 2:32 pm

Hallo Leute,

die Masche bei Quoka wird mittlerweile auch auf niedrigpreisigere Gegenstände ausgeweitet und auch mit Konten in Deutschland. Sehr beliebt sind derzeit auch digitale Spiegelreflexkameras, die ca. 150-200 Euro billiger als bei ebay angeboten werden; vorgestern eine Canon 500d Body für 150 Euro.

Produktschilderung noch in gutem Deutsch, angegebene Telefonnummer aber nicht erreichbar, da unvollständig. Nach E-Mail-Kontakt mit Bitte um Telefonkontakt kommt dann natürlich kein Anruf, sondern per Mail entweder die Masche mit Standort England und Treuhandservice, oder in schlechtem Deutsch eine Bankverbindung im Norden. Auf Anfrage kompletter Adressdaten eine gefakte Adresse in Rheinland-Pfalz.

Die 150 Euro liegen sicher bei vielen unter der Risikoschwelle. Wenn 10 Leute auf die Anzeige reinfallen und überweisen, hat er seinen Schnitt trotzdem gemacht.

Viele Grüße
Marian

#74 Grooverneur am 29.12.09 um 2:10 pm

Habe soeben Emailkontakt mit “Dierk Flieger” gehabt. Zurzeit versucht er ein DW Drumset mit Cases zu verkaufen. Dann habe ich diese Seite gefunden…Danke für die Infos hier und Vorsicht! Reiner Betrug! Ist wahrscheinlich alles der gleiche Scheiß-Haufen.

#75 lotron am 02.01.10 um 4:38 pm

Hallo
In den Ebay Kleinanzeigen verkauft er einen fast neuen Lexicon Sourround Processor (Np. 10k€) für 1800€.

Hallo ,

Das Lexikon mc12bhdeq Prozessor ist immer noch zum Verkauf. Das Lexikon mc12bhdeq-Prozessor ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit der postalischen Steuern enthalten ist 1840 Euro. Ich will die Transaktion über ebay System zu ermöglichen, ist es sicher, und wir haben 100% igen Schutz. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Das Lexikon mc12bhdeq Prozessor ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Walter

Als Artikelstandort war Regensburg angegeben.
Für 1800€ würde ich die Kiste in Nigeria persönlich abholen.
Ich habe die Anzeige Ebay als Betrugsversuch gemeldet.

#76 RH am 03.01.10 um 11:54 am

Hallo,
dieser Betrüger ist nicht nur in der Musik Szene aktiv, auf Quoka bietet er auch einen FAST T JET 3 DIRECT TO GARMENT PRINTER an. Dank dieser Seite wurde ich vorgewarnt, vielen Dank dafür!

#77 Holger am 03.01.10 um 5:32 pm

Hallo,

ich hätte im Vorweihnachtsrausch beinahe einen Plasma-TV für unglaubliche 400 EURO bestellt.
- Verdammte Gier nach Schnäppchen ;-)

Aufgrund dieser Seite habe ich mein Desinteresse kundgetan und vermutlich 400 Euro gespart.

Danke Allen hier!

Holger

#78 Klinkhammer Andrea am 03.01.10 um 8:58 pm

Hallo!
Auch ich bin auf der Suche ,nach einem Lcd oder Plasma gewesen.Vorgestern habe ich dann die Anzeige
des Plasmas 50 Zoll von Pioneer für 400,00 Euro gelesen.
Heute bekam ich eine E-mail von Magda Corcodus das noch 10 Stuck da wären.Ich hätte aber nie vorab Geld überwiesen.Und hab den Namen einfach mal in Google eingegeben,und bin direkt hierdrauf gestossen.
Ich hoffe das viele Leute sich erst mal in google informieren.Der Name steht unter Michael in Schleswig-Holsstein.
lg Andrea

#79 Klinkhammer Andrea am 03.01.10 um 9:01 pm

Hab gerade nochmal nachgeschaut,der Plasma steht in kalaydo Angebotsnummer 9072235
Ich hoffe das viele Vorsichtig sind!
lg Andrea

#80 Dominic am 04.01.10 um 3:38 pm

Jetzt verkauf er einen Minimoog Voyager auf den Ebay-Kleinanzeigen. Werde ihn ‘mal melden. Mal sehen, ob’s was nützt.
Grüsse
Dominic

#81 Chris am 04.01.10 um 7:41 pm

Hallo,
finde das vorbildlich, dass sich hier viele so ausgiebig darüber mitteilen, was dieser Betrüger aktuell treibt. Habe so auch meine 400€ für den Plasma gespart, aber meldet diesen doch bitte auch künftig beim jeweiligen Inserentenverzeichnis. Denn so macht der ewig weiter…

Lg

#82 Patrick am 05.01.10 um 12:08 pm

Ich habe mit Polizei telefoniert und für Internetbetrügereinen ist das BKA zuständig.
Wer betrogen wurde, möge sich bitte direkt an das BKA oder an die örtliche Polizei wenden.

#83 Marcel am 05.01.10 um 12:57 pm

Ich hatte auf kalaydo.de das folgende Teil für 400 Euro gesehen:
Pioneer PDP – LX5090 Plasma TV * 50 Zoll * wie neu / 400,- Euro

magda.corcodus@yahoo.com wolle das ich einem KLM “Agenten”,
Cristofor Robinson (London E7 8QJ) über Union Money das Geld sende.

KLM Air Shipp scheibt mir unter publicrelations.klm@europe.com
Es gibt keine Kontaktdaten von KLM und nicht mal eine Internet
Präsenz die einen Bezug zu Mail-Adresse hat. Dennoch möchte
KLM suggerieren einen Treuhandservice zu sein. ;)

Ich hab die Mails an sicherheit@kalaydo.de weitergeleitet und die
Anzeige wurde umgehend gelöscht.

Gruss Marcel

#84 Marcel am 05.01.10 um 5:14 pm

Nachtrag …

Es macht auch Sinn Betrugsverdachts Fälle an das BKA zu senden, dann müsst ihr das Spiel mit den Betrügern so lange mitspielt bis ihr den Namen des Geldempfängers habt, damit ein konkreter Ermittlungsansatz vorliegt, d.h. ihr gebt den Typen ggf. einfach falsche Versanddaten um die gewünschte Infos zu bekommen und dann alles gemütlich per Mail ans BKA.

Bundeskriminalamt
65173 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 55 – 0
Fax: +49 (0)611 55 – 12141
E-Mail: info@bka.de (keine Dateianhänge verwenden!)

#85 Meli am 05.01.10 um 8:57 pm

Hallo,

Hab genau den selben fehler gemacht.
Hab die PS3 + 3 Spiele im internet bestellt und hab auch eine mail von magda.corcodus@yahoo.com bekommen. Auch der selbe text mit klm. So dumm wie ich war hab ich auch noch die 250€ bezahlt.

Hat wer einen rat für mich wie ich wieder an mein geld komm? Oder wer mir da helfen kann?

Danke!

#86 Thilo am 05.01.10 um 9:37 pm

Betrugsversuch bei quoka:

Mailverkehr mit D G (herisco@yahoo.com):

Hi,
The product is still available for sale for 1300 Euro . If you are ready for this purchase , please email me your full name and shipping address to start the procedure and I reply you with instructions how you will have to complete this transaction . I must tell you that now I’m in London,UK with family problems (I am in divorce with my wife and we have here in London a home of business and we must make the parts) but this is not a problem because you will receive the item . The shipping taxes are included in the final price.Please send me the details that I need : first name , last name , address , city , zip code , country .
Wait for your reply . I appreciate .
Best regards .

From: “Quoka-Nachricht@yahoo.com”
To: rishtema@gmail.com
Sent: Fri, January 1, 2010 6:03:31 PM
Subject: Quoka: Anfrage eines Kunden zu Ihrer Anzeige

Audionet VIP G2 – Einer der Besten Quellen der Welt
Audionet VIP G2 – Einer der Besten Quellen der Welt Highender gepflegt aus dem J. 2006 in Silber mit blauem Display Nichtraucherhaushalt Um Ihnen Sicherheit zu geben, wurde das Gerät beim Hersteller überprüft und justiert, Rechn. wird mitgeliefert. Ansonsten lasse ich die Tests und Ihr Fachwissen sprechen, für dieses Stück Highend, in Mechanik und Elektronik. Selten hat ein High-End DVD Player bei seinem Erscheinen für derart viel Interesse gesorgt, wie der Audionet VIP G2. Trotz eines Preises von 6.990 EUR verkauft sich der Player so gut, dass erst nach mehreren Monaten Verzögerung erste Testgeräte für die Presse zur Verfügung gestellt werden konnten. Erfreulicherweise sind wir in der Lage, unseren Lesern als eines der ersten Magazine überhaupt einen umfangreichen Test zumneuen VIP anbieten. Einen Großteil seines Erfolges verdankt der VipG2 seinem Vorgänger, dem `Ur`-Vip.

Link zur Anzeige:
http://www.quoka.de/36574418_cat_66_7230.html
————————————————–

Die Anfrage an Verkäufer:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe Ihre quoka-Annonce des Audionet VIP G2 gelesen. Ist das Gerät noch für 1300 € zu verkaufen? kann ich es bei Ihnen probehören? Der Anzeige nach handelt es sich um eine Privat-Annnonce?
Vielen Dank für die Antwort im voraus,
Mit freundlichen Grüßen, (…)

#87 Frank am 08.01.10 um 9:02 am

Ich traf beim googlen nach einem Notebook auf Magda Corcodus.
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-detailansicht.html?adId=2428385

Ich fragte nach, ob das Gerät noch zu haben ist, da die Anzeige ja vom 23.11.2009 ist.
Ging doch davon aus, das es sich um ein gebrauchtes Notebook aus Privatbesitz handelt.
Die Antwort auf meine Anfrage:

From: eBay Kleinanzeigen
To: giulia3069@gmail.com
Sent: Thu, January 7, 2010 10:55:27 AM
Subject: Nutzer-Anfrage zu Ihrer Kleinanzeige Notebook Toshiba Qosmio X300 16H 17 Zoll Q9000 NEU+OVP
#####################
Das Gerät ist neu, noch nie benutzt mit 2 Jahre Internationale Garantie. Im Moment haben wir mehr als 10 Stucks .
Also bitte eMail an mich zurück mit Ihrer Bestellung, und ich werde Ihnen meine besten Preis.
Danke.
#####################

Hallo,
Der Preis für 1 Stück(mit Deutsch-Menü) mit 2 Jahre internationale Garantie ist 600 Euro mit allen Gebühren inklusive.
Ich bin derzeit in England, die für kleine Unternehmen.

########################

Ich fragte nach, ob ich edie Ware persönlich abholen kann.

########################

From: ?????????
To: magda.corcodus@yahoo.com
Sent: Thu, January 7, 2010 7:14:59 PM
Subject: Qosmio aus der Kleinanzeige von eBay
#################################
Über den Versand kann ich Ihnen sagen, dass ich mit KLM Air Shipp. Der Versand ist dabei nicht mehr als 48 Stunden. Außerdem biete ich eine Rückkehrpolitik von 15 Tagen mit einer Erstattung, wenn Sie nicht zufrieden sind. Auch biete ich meine Versicherung für alle Produkte, wenn etwas passiert mit dem Paket erhalten Sie das volle Versicherung (Paket Wert + Versandkosten). Wir liefern alle Pakete, die auf sie “Display-Einheit, keinen kommerziellen Wert” oder als Geschenk, so dass Sie nicht zahlen müssen keine zusätzlichen Steuern oder Abgaben wie Zoll..

Ich möchte, um dieses Geschäft, und ich bieten Ihnen eine große garantieren. Zunächst werde ich das Paket schicken, erhalten Sie die Versandbestätigung von KLM Air Shipp, wenn ich habe das Paket auf Ihren Namen und Ihre Adresse, und nur, nachdem Sie diese Bestätigung erhalten Sie zahlt.
Lassen Sie mich wissen, ob dieser in Ordnung ist mit Ihnen, so teilen Sie uns mit dieser!
Mit besten Grüßen
####################################

Weil mir das suspekt vorkam, fand ich nach erneutem googlen hierher.
Also ist der Typ noch immer tätig.
Ich werde ihm noch eine mail mit einem Link hierher senden.
Dann noch eine Info an eBay.
Danach werde ich mir jede weitere Mühe ersparen.

#88 VH am 10.01.10 um 11:35 pm

Hallo, ich möchte hier auch meine Erfahrungen hinzufügen.
Finger weg von solchen billigen Angeboten in Kleinanzeigen-Portal.Hier ist ein Beispiel mit Nikon D90 Kit nur für 580€
kleinanzeigen.ebay.de/nikon-d-90
Herr Verkäufer ist im Moment in England mit gleicher oben gepostet Art und Weise, dass er deutsch nicht gut kann und dass er kurz zuvor in Deutschland gearbeitet.
Passt ihr auf!!!

#89 VH am 10.01.10 um 11:48 pm

Und eine Frau aus Nigieria mit folgender Emai Adresse:
Susan Wales
Sie wollte unbeding mein zu verkaufendes Handy mit sogar sehr teuerem Preis( Festpreis+Versand nach Nigieria 40€ Einschreiben per DHL) haben. Sie sagt, dass sie Geld gleichsofort überweisen wird, damit ich ihr das Handy möglichstschnell schicken soll. Aber natürlich wenn ich Pech nach dem Versand hätte, dann würde sie ihr Geld einfach mit Umbuchung bei der Bank zurückkriegen. Oh…Neee, vergiss es !!!
Ihr solltet auch darauf beachten.
Gruß

#90 Crash am 11.01.10 um 1:18 pm

Mit dierkflieger@aol.de hab ich auch Bekanntschaft gemacht. Bietet wertvolle Sachen zu günstigen Preisen an. In einer Email sagt er dann, die Ware sei in England. In schlechtem Deutsch. Er hat bei mir genau! dasselbe geschrieben wie bei Patrick oben. Kauft keine teuren Instrumente, die ihr nicht vorher in den Händen gehalten habt!

#91 Roth Holger am 11.01.10 um 7:55 pm

Die neueste Adresse lautet Bur Oha [bur_oha@yahoo.de]und jetzt verkauft Er eine 66er Strat die er geschenkt bekommen hat.

#92 Danilo am 12.01.10 um 8:18 pm

Hi,

auch ich bin froh das ich diese Seite gefunden habe. Bin auch gerade in den Kontakt mit Magda Corcodus gekommen. Hier handelt es sich auch um eine Ebay Kleinanzeige mit einem Gamer Notebook. Listenpreis liegt bei etwa 2300.-€. Angebot bei Ebay nur 600.-€.
Auszug aus der Email ist genauso wie bei Frank.
erste Email:
Das Gerät ist neu, noch nie benutzt mit 2 Jahre Internationale Garantie. Im Moment haben wir mehr als 10 Stucks .
Also bitte eMail an mich zurück mit Ihrer Bestellung, und ich werde Ihnen meine besten Preis.
Danke.
zweite Email:
Hallo,

Der Preis für 1 Stück(mit Deutsch-Menü) mit 2 Jahre internationale Garantie ist 600 Euro mit allen Gebühren inklusive.
Ich bin derzeit in England, die für kleine Unternehmen.

Über den Versand kann ich Ihnen sagen, dass ich mit KLM Air Shipp. Der Versand ist dabei nicht mehr als 48 Stunden. Außerdem biete ich eine Rückkehrpolitik von 15 Tagen mit einer Erstattung, wenn Sie nicht zufrieden sind. Auch biete ich meine Versicherung für alle Produkte, wenn etwas passiert mit dem Paket erhalten Sie das volle Versicherung (Paket Wert + Versandkosten). Wir liefern alle Pakete, die auf sie “Display-Einheit, keinen kommerziellen Wert” oder als Geschenk, so dass Sie nicht zahlen müssen keine zusätzlichen Steuern oder Abgaben wie Zoll..

Ich möchte, um dieses Geschäft, und ich bieten Ihnen eine große garantieren. Zunächst werde ich das Paket schicken, erhalten Sie die Versandbestätigung von KLM Air Shipp, wenn ich habe das Paket auf Ihren Namen und Ihre Adresse, und nur, nachdem Sie diese Bestätigung erhalten Sie zahlt.
Lassen Sie mich wissen, ob dieser in Ordnung ist mit Ihnen, so teilen Sie uns mit dieser!
Mit besten Grüßen
Der Betrüger oder Betrügerin gibt sich also nicht mal besonders Mühe.

Also absolute Vorsicht!!!

Mit freundlichen Grüßen
Danilo

#93 Peter am 16.01.10 um 10:44 am

Hallo zusammen!
Ich oute mich denn hier ebenfalls gerne mal als “ein wenig zu gierig” und reihe mich unter den Personen ein, die mit “dierkflieger@aol.com” und einer anderen Person namens “De Gree” aka “shetorist@aol.com” immerhin nach obigem Muster E-Mail Kontakt hatten.
Im Falle “dierkflieger” ging es via Internet Kleinanzeige in QUOKA um einen heutzutage immer noch sündhaft teuren Tonstudio-Effektprozessor (LEXICON 960 mit LARC Fernbedienung), der für knapp 1.900 € angeboten wurde (vergleichbare Teile werden “normalerweise” für ungefähr das 3-4 fache angeboten). Es wurden auf Anfrage sogar eine Menge schöner Fotos gesendet … natürlich steht das Teil im Vereinigten Königreich … und ein “WALTER” lässt in “schrecklich gebrochenem Deutsch” schön grüssen … obwohl die QUOKA Anzeige ursprünglich in einwandfreiem und bestem Deutsch formuliert war!
Im Fall von Mr. (oder Mrs.) “De Gree” (in den E-Mail Absender Eigenschaften als “shetorist@aol.com” ausgewiesen) gab es ein paar weitere nette Auffälligkeiten: es wurde ebenfalls via QUOKA Kleinanzeige eine Irish Bouzouki (> Saiteninstrument) der renomierten deutschen Fa. STEVENS angeboten; diesmal gab es trotz erneut perfekt formuliertem deutschem Anzeigentext mehrfachen E-Mail Kontakt in (nach meinem Empfinden) sehr gutem Englisch mit der Nummer “Rückkehr nach England wg. Scheidung, ist zeitlich in Betrieb sehr eingespannt, schlägt einen absolut sicheren Abauf für den Deal wie bereits von anderen hier im Forum beschrieben vor”. Die E-Mails wurden jeweils (…unhöflicherweise…) ohne Namensangabe des Absenders versendet … gut für mich … dumm für “De Gree” (so etwas fällt dann schon ein wenig auf). Jetzt kommt das “für mich Neue”: da ich mich bereits seit längerer Zeit auf der Suche nach einem solchen Instrument befand, waren mir der Anzeigentext und die Fotos aus früheren Anzeigen und Ebay Angeboten anderer Anbieter bestens bekannt. Offensichtlich nutzte man die exakt gleichen Angebotsvorlagen aus EBAY und QUOKA, wie die ursprünglichen (und sicherlich einst) seriösen Anbieter … das dürfte dann wohl zum normalen Wahnsinn dieser Mache gehören: MAHLZEIT!!! Das war für mich dann bzgl. dieser Geschichte das berühmte “Warnsignal”.
Also Leute: FINGER WEG von diesen Anzeigen … und die Gier ein wenig zurückscnrauben … es gibt auch im Jahr 2010 nichts wirklich für geschenkt. Diese Herrschaften nutzen scheinbar einen Ausspruch des von mir geschätzten HELGE SCHNEIDER auf ihre Art und Weise; er lautet: “NICHT DENKEN – SCHENKEN!”. Also bitte: vor dem “VERSCHENKEN” lieber noch mal kurz “NACHDENKEN”!!!
Ich bin sehr froh, dass ich diese Internetseite gefunden habe und danke Patrick Hoss als Betreiber derselbigen für sein Engagement diesbezüglich. Ich hoffe, dass ich mit meinen Erfahrungen und Angaben einen kleinen Teil zur Aufklärung und bestenfalls Prävention beitragen kann.
Liebe Grüße: PETER

#94 Andrea am 16.01.10 um 3:14 pm

Hallo! Derzeit heißt er Mr. Justin Villard, lebt in London, immer noch in Scheidung. Blabla….
Den Text habt Ihr oben schon mehrfach gelesen.
Er hat am 01.01.2010 in Meine Stadt.de Oberhausen div. Instrumente inseriert. Dort werde ich jetzt gleich den Mißbrauch melden.
Dumm wie ich war, bin ich erst mal auf das Geschäft eingegangen. Als aber die Email von der angeblichen shipping-company kam, läuteten bei einem lieben Freund, der mir sehr geholfen hat (danke Andreas!!!), alle Alarmglocken und wir haben umfangreiche Ermittlungen angestellt.
Hier ist der Brief, den ich abschließend geschrieben habe (ich hoffe, ihr seid des Englischen mächtig):

Dear Mr. Villard,
I can understand that you feel dissapointed about our conversation and the sale of your keyboard. As for my side of the business I feel dissapointed too as I really liked to have this exact instrument.

But the more I try to find out that this sale is something legal and trusty, I do find more clues that tell me to end this conversation:

1. The Mailadresses of Hazel shipping given in their mail ( ..@instruction.com, ..@consultant.com ) all lead to World.com in USA. This company sells preregistered domain names. These two domains are still on sale. Seems that the addresses are freemailers. Strange for a S&H agency

2. Hazel shipping ltd, on GrosvenorGardens House, 35-37, GrosvenorGardens, London, SW1W 0BS main business target is to run oil tanker vessels. The listed phone number is not active. Strange for a S&H agency

3. The inoperational webadress http://www.hazeldirect.com is owned and maintained by a guy called F. Gomez, Caribbean way,.. in Arizona USA. His Phone no. (+1.7563458549) can be found on http://www.whois.net.
I am going to call Frank as soon as it is apropiate daytime in Arizona. I wonder if he does know a company called Hazel shipping in London.

Besides: The Website is not active. Not reachable, not listed in Google. Neiter is any other Website listed for a London based company called Hazel Shipping.
The website http://www.hazelshipping.com is registered to a company in Bejing / China.
Strange for a S&H agency that claims to prefer online customer support.

Besides 2: Listed companies in the UK have to have a .co.uk domain by law.

4. I called my nearest western union bureau.
They told me not to pay, as they assume a fraud

5. Don’t you think that 17,85 GBP ( equals 19,99 Euro ) is a rather uncommon daily fee for a British company ?
A strange coincidence that this fee equals a very -round- amount in Euros

6. Nick Yalda in Ilford, the recipient of the money, has no listed phone number according to BT, nor can his adress be confirmed. I really do not like the idea to pay my money to a private person, that has no direct, visible link to the alleged company named Hazel Shipping.

7. What I like least is that you do not answer to my concerns. The only answer I got is the mail from Hazel shipping that is full of odd information.
You wrote that you understand my concerns but instead of clarifying, you pretend to have sent out the keyboard.

This all together leads me to the conclusion that this is most likely a fraud.

The only way to sell the item is keyboard against cash on an eye to eye meeting in London. Sorry but I do not see any other possible way.
If you agree to do the business eye to eye I still want to buy your keyboard. We can agree about a date to meet in London for example in Stanstead. I will gladly take a cheap flight in.. As for your expenses, please keep all reciepts on hand. I will pay them off to a limit of 50,- Euro when we meet.

This is my final message.

Falls jemand Interesse an dem gesamten Schriftwechsel hat, um gegen diesen Typen rechtlich vorzugehen, möge er sich bitte mit einer gültigen Mail-Adresse und Tel.nr. bei mir melden.

Bleibt ansonsten nur so viel zu sagen: Ich habe noch mal Glück gehabt – andere nicht! Von mir kriegt der kein Geld!
Augen auf, Leute!
Gruß, Andrea

#95 ol am 22.01.10 um 10:42 pm

MPC2500 von quoka.de

Von: Pe Terr (literep@yahoo.com)

Hi,
The product is still available for sale for 600 Euro . If you are ready for this purchase , please email me your full name and shipping address to start the procedure and I reply you with instructions how you will have to complete this transaction . I must tell you that now I’m in London,UK with family problems (I am in divorce with my wife and we have here in London a home of business and we must make the parts) but this is not a problem because you will receive the item . The shipping taxes are included in the final price.Please send me the details that I need : first name , last name , address , city , zip code , country .
Wait for your reply . I appreciate .
Best regards .

Von: hazelltd@instruction.com

Seller details
Full name: Justin Villar
Address: Portobello Rd. 177
City: London
Zip: W11 2DY
Country: United Kingdom
Email Address: literep@yahoo.com
——————————————————————————–
Notice:
Hazel Shipping Ltd Package Confirmation and Payment Request Form :
We are glad to tell you that the item, Akai MPC-2500 Music Workstation , was deposited for you using our service Hazel Shipping Ltd .
Your tracking number is 1JN04972801L6 , you can track the package here: http://www.hazeldirect.com/1JN04972801L6_result.php
Status: Pending
Merchandise: Akai MPC-2500 Music Workstation
Transaction ID: BWUI18P9K761L947
Date: 04.01.2010
Deposit Amount: 600.00
Total Amount of the merchandise: EUR 600.00
Payment Status: Pending
Inspection Time: 5 Days
Hazel Shipping Ltd representative’s payment address:

First Name: Bruce
Last Name: Ramos
Address: Lord Avenue 101
Zip/Code: IG5 0HL
City: Ilford
Country: United Kingdom

Once the payment has been sent, Your reply must include to Hazel Shipping Ltd : hazelsupport@consultant.com
- Money Transfer Control Number (MTCN), the 10-digit number located on your confirmation receipt;
- Sender’s exact name and address used for the transfer;
- Receiver’s exact name and address used for the transfer;
- Amount sent to be received;

#96 Hatti am 24.01.10 um 9:22 pm

Bin leider auf einen Deal mit “Mr. Villar” dem “von seiner Frau getrennten” Betrüger hereingefallen. Es ging um ein Mischpult annonciert in Kalaydo. Alles wurde über “Hazel Shipping Ltd” und Herrn “Nick Yalda” in Ilford abgewickelt. Hab’ diese Seite leider erst heute entdeckt. Werde das BKA einschalten.

#97 T.Hildebrand am 29.01.10 um 8:15 pm

Auch ich muss mich wohl leider als Opfer outen. Habe die Seite leider erst heute entdeckt. Bei mir war es eine Yamaha Klarinette, natürlich genau die, die ich suchte für 450 Euro. Nach erster Konferenz und dann wohl voreiliger Bezahlung meinerseits, lässt sich jetzt keine e-mail Konferenz mehr aufbauen, auch keine Seite mehr öffnen. Die Seiten sind anfangs mit dem ganzen Hazelshipping so professionell gemacht, dass man Vertrauen schöpft und sich in sicheren Händen wähnt. Wenn dann als Agent noch eine renomierte Postbank in Deiner Nähe die Abwicklung über Western Union übernimmt, dann denkt man, dass alles seinen geordneten Gang geht, aber offensichtlich ist das Ganze ein Riesenbetrug.

#98 Björn am 03.02.10 um 9:55 pm

Hallo
Ja wie Einige hier bin ich auch auf den guten Herren “Justin Villar” hereingefallen.

Nun habe ich aber Anzeige erstattet.
Es wäre schön wenn sich die von euch, welche auch abgezog wurden bei mir melden könnten.
Ich sammel und spiele dann diese Infos den Behörden zu.

Antworten wäre super unter westfinals@web.de

Danke für eure Mithilfe.

#99 Thorsten Maier am 09.02.10 um 8:35 pm

Hallo an alle hier,
grundsätzlich werden solche Angebote kopiert. Das heisst es gab wirklich euinmal einen Verkäufer für eine alte, seltene Gitarre und genau dessen Artikelbeschreibung und Fotos werden von den Betrügern kopiert. Deshalb kommen auch oft erstmals Artikelstandorte und Namen, sowie Bankverbindungen in Deutschland raus. Erst im Verlauf des Verkaufsgesprächs via E-Mail kommt dann der Hinweis auf Vereinigtes Königreich, Western Union und Treuhand-Shipping-Companys.

Niemals nicht irgendeinen Kauf per Western Union tätigen. Hiervor warnt sogar Western Union selbst, da schließlich auf jedem “Überweisungsformular” ein entsprechender Warnhinweis abgedruckt ist.

Für die hinter diesen Angeboten steckenden organisierten Kriminalität ist es kein Problem nahezu unerkannt zu bleiben. Man braucht in der Tat in vielen Ländern keinen Ausweis zum Abholen seines Western Union Betrages. Es reicht hierbei lediglich die vorher per Mail übermittelten Daten zu nennen, nämlich Name udn Adresse des Absenders und des vermeintlichen Empfängers. Auch die Transaktionsnummer ist nicht in jedem Land von Nöten!

Warum treiben die Betrüger Ihr Spiel endlos?

Das hat verschiedene Gründe. Zum einen endet die deutsche Strafverfolgung grundsätzlich eben auch auf deutschem Boden. Täter die aus dem Ausland, speziell aus GB agieren haben nahezu Narrenfreiheit. In Englans gibt es kein Melderecht. Dort kann man auch angeben, dass man in der Rosa Wolke Strasse 999999 wohnt.

Zudem gibt Scotland Yard ausländischen Ermittlungsbehörden keine Auskünfte sofern der Betrugsschaden unter 7500,- € liegt.

Auskünfte von aol oder yahoo.com aus den USA zu bekommen ist schwer. Aber selbst wenn man diese bekommt, sind bei den E-Mail-Accounts ebenfalls Fantasiedaten hinterlegt. Es findet bei E-Mail-Konten eben keine Verifikation statt. Verfolgt man die geloggten IP-Adressen landet man oft in weit entferntem Ausland, oftmals noch über zahlreiche Proxys. Hier Auskünfte zu erhoffen ist utopisch.

Erschwerend kommt hinzu, dass Polizeidienststelle X in Bayern oft nichts davon weiss, dass die Polizeien in B, C, D und E in anderen Bundesländern am eigentlichen gleichen Fall ermitteln. Eine Bundesweite Datenbank gibt es nicht.

Lange Rede kurzer Sinn, die deutsche Polizei wäre zwar sehr gewillt etwas effektives zu unternehmen ist jedoch faktisch nahezu machtlos gegen dieses Massenphänomen, welches übrigens zuerst im Automobilsektor anzutreffen war.

Der beste Schutz bleibt: Lass die Gier nicht Dein Hirn fressen! Handle nicht via Western Union, benutze deutsche Treuhandunternehmen oder hole die Ware selbst ab. Verkäufer die sich darauf nicht einlassen sind i.d.R. unseriös. Nutze bei jedem Betrag der Deine persönliche Schmerzgrenze (eines u.U. eintretenden Geldverlusts) überschreitet einen Treuhandservice, auch wenn es den Betrag ein wenig teurer machen wird.

Wer Schreib/Tippfehler findet darf sie behalten.

#100 Steffi am 09.02.10 um 11:16 pm

Hey, bin vor 2 Tagen auch bei Ebay Kleinanzeigen auf einen Betrüger reingefallen.

Hatte schon seit über einem Monat nach einem Iphone gesucht bisschen gestöbert…günstig sollte es sein. Dann hab ich ganz zufällig auf ebay kleinanzeigen dieses unwiderstehliche angebot gesehn.

Iphone 3g 8gb sogut wie neu ohne kratzer für 185 eur. Habe die leute angeschrieben und es war noch da…und in meiner gier hab ich natürlich zugesagt und am nächsten tag überwiesen obwohl ich anfangs auch etwas skeptisch war da es doch etwas zu günstig erschien. Habe adresse und kontonummer gegoogelt und nichts verdächtiges finden können

naja adresse die mir gegeben wurde war wohl auch falsch. email bekomme ich keine antwort mehr.
Habe den email header mal auf einer email tracking seite angegeben und schwupp….die kam von ganz wo anders als die adresse….

naja könnte mich in den hintern beissen vor dummheit…aber wenigstens bin ich nicht die einzige der soetwas passiert ist…

#101 nobbi am 10.02.10 um 12:54 pm

hallo,
ich habe diese seite zum glück frühzeitg gefunden. bie mir ist es eine dreambox, die er mir auch aus london mit gleichem text wie oben, anbietet. bis jetzt hat er nur meine adresse und will sich zwecks abwicklung noch bei mir melden. ich will mal versuchen den fall dem bka zu melden.

#102 Heinz am 12.02.10 um 7:58 pm

Ist jemanden mal auf gefallen das die gemachten Fotos von den Musikinstrumenten immer auf dem gleichen Laminatboden gemacht sind ? außerdem werden immer irgendwelche Pseudostädte mit Adresse aber ohne Tel. Nr. angegeben..also weiterhin Vorsicht..niemand hat was zu ” verschenken “

#103 O_o am 18.02.10 um 10:57 pm

Hi,
hatte auch das Vergnügen bei ebay Kleinanzeigen. Bei mir gings um Lautsprecher, Standort angeblich Berlin.
Nach der ersten Mail war die Anzeige verschwunden und ein Duncan Robert (duncanrobertseller@hotmail.com) hat mir auf Englisch erklärt, daß er sie jetzt in London stehen hat. Komischerweise ging die erste Mail von ebay nicht an die oben genannte Adresse, sondern an c_hrs@hotmail.de
Die Bezahlung sollte über ein Treuhandunternehmen namens “Global Transport Express” (http://global-transport-express.eu/) abgewickelt werden, die aber hier (http://db.aa419.org/fakebanksview.php?key=12755) als Fake-Website gelistet sind. Als Admin ist mit kompletter Adresse und Telefonnr. jemand aus … Hagen eingetragen!

O_o

#104 Frage wegen ebay und Drohung wg. Anwalt von Käufer? »Informationen rund um Ebay am 24.02.10 um 5:28 am

[...] Betrug Via Kleinanzeigen — GuitarPimp [...]

#105 JuBiLaToR am 02.03.10 um 10:49 am

Moin moin,
ich sehe das jetzt erst hier, das auch einige Betroffene gibt hätte ich jetzt so nicht gedacht.
Ich mache es immer so, wenn sich der Verdacht erhärtet das es sich bei der Anzeige um MarkusMüller und Konsorten handelt, das ich nicht nur Quoka und Ebay darauf hinweise und um Löschung bitte sondern auch evtl. Gegenanzeigen aufgebe, wie z.B. bei der Hang oder Oberheim Matrix12. Wurde daraufhin von ihm als “natzy” bezeichnet ;-)
Ich kann euch nur bitten das ebenfalls zu tun denn wenn er kaum noch Opfer findet weil alle gewarnt sind dann lässt er es vielleicht auch mal sein. Außerdem kenne ich nicht alle Anzeigen von ihm, wäre also besser wenn noch nen paar Leute mitmachen.

#106 l.müller am 15.03.10 um 7:06 am

Hallo,
habe gerade eure ganzen Erfahrungen und Kommentare gelesen, nachdem ich den Namen “duncanrobertseller” bei google eingegeben habe.
Unglaublich, mit welchen Methoden und Tricks manche versuchen einen übers Ohr zu hauen.
In meinem Fall war es eine Nikon Camera D7000 für nur 700.- Euro incl. Optik und kaum benutzt.
Das Englisch in dem Inserat bei kijiji Berlin hat mich doch skeptisch gemacht und so bin ich erst garnicht auf die vom Anbieter gesendete e-mail eigegangen.
Schade das solche Fälle seitens unserer Polizei nicht gleich bearbeitet werden, gibt schon genug die darauf reinfallen. Ich werde es trotzdem an eine entsprechende Stelle weiterleiten und hoffe das es Erfolg bringt.

#107 kenny am 30.04.10 um 3:35 pm

Vielen Dank für diese Seite. Eine Wiederholung kann ich mir sparen, aber ich hatte auch Interesse an einem seiner Angebot.

#108 Frau Puschel am 02.05.10 um 9:19 pm

Hallo ihr Armen!

Ich hoffe ich gehöre nicht auch bald zum Club der Betrogenen und wollte mal wissen, was ihr von folgender mail haltet (die erst angekommen ist, nachdem auf die Bitte um eine Pay Pal Transaktion nur der Satz kam: ” damit habe ich nichts am Hut.) Er nennt sich Steve Becker und hat eine super preiswerte stickmaschine im Angebot, die zuerst in Neuss sein sollte. Bin für jede Antwort dankbar!!
Dear Heike ,

Don’t worry the Innovis -4000D is 100 % working with all papers and accesories included .The total amount you must pay for it is EUR 1140 including shipping fees .I am in London , UNited Kingdom and i will deliver it from here using UPS service . It will take approximative 3 days until will arrive to you .
I need your full shipping name and address so i can be prepared to deliver the sewing machine .I will deliver it once i will get the payment details .For payment we will use Western Union ,because it is very fast and i am familiar with it . I like to go further with http://www.kleinanzeigen.ebay.de protection .With this right now i will contact http://www.kleinanzeigen.ebay.de and inform them about this deal .In this way they will know all the deal terms, and in case they will agree that this deal to go ahead will contact you and will confirm that everything will be ok with the deal.
Once you will get this e-mail you must proceed with the payment.

Thanks and i hope to complete everything as soon as possible.

Best regards Steve Becker

#109 Patrick am 04.05.10 um 11:36 am

Und nochmal: Kommentare deren Sinn sich für mich nicht sofort und eindeutig erschliesst, werden erst gar nicht veröffentlicht!

#110 Jörg am 04.05.10 um 1:06 pm

Neuer Betrugsfall mit Gemälde

Hallo Allerseits,

unser englischer Freund nennt sich jetzt
dubfirefly@yahoo.com und rrilapbajenna@gmail.com
und dealt auch mit Gemälden.
Ich habe heute eine email von ihm erhalten die im Text identisch ist wie bei #86 Thilo (I lived in germany. I am in divorce..)

Ich hatte vor 2 Wochen bei ebay ein Gemälde ersteigert und auch erhalten. (seriöser Verkäufer)
Die identische Beschreibung tauchte jetzt bei Kleinanzeigen-landesweit.de auf.
Auf Nachfrage kamen pics des Gemälde identisch zur ebay-Anzeige und die altbekannte shipping-story.
An wen könnte ich mich wenden um dem Buben die Leviten lesen zu lassen?

Gruß

#111 Patrick am 08.05.10 um 11:03 am

Hier eine Email Adresse von einem, der die Western Union Nummer ersucht: steve.weller61@gmail.com

#112 Vigilant am 12.05.10 um 2:23 pm

Immer wieder toll, wenn schwerstkriminelle drohen. Warum drohen wir eigentlich nicht denen? Warum besuchen wir nicht die Nigeria Connection, die Russen Mafia, die Litauen Schlägertrupps? Warum müssen wir einknicken, Angst bekommen? Weil diese Leute wohl nicht zu verlieren haben, denen ist wohl Knast egal. Fängt man zwei kommen zehn nach. Mir ist auch schleierhaft, warum man die Täter nicht anhand von Konten verfolgen kann.

#113 Michi am 26.05.10 um 5:50 pm

Hallo zusammen
wollte auf markt.de ein Leica APO-TELEVID 62 mit Vario Okular 16-48x kaufen, bei welchem der Standort mit Solingen/D angegeben wurde. Nach der Kontaktaufnahme war der Standort plötzlich London und die Erklärung dafür war folgende:

Look I lived in Germany with my wife . Now I am in divorce with her and this is why I moved back to England .
The item is right now with me in London .
Because I am quite busy I found out a company which will help me to sell the item easily .
They will handle shipping , payment and everything else .
If you are interested get back to me and give me your name and your address and I will send to you the item.The shipping taxes are included in the final price.
If you are not satisfied with your purchase, you may return it within 5 days of receiving it, in the condition that you received it in for a refund. I guarantee the item is as described . (usw.usw.)

Also dieselbe Geschichte wie im Posting von Jörg vom 4.5.2010 beschrieben. Die mail-Adresse ist ebenfalls
“R b G r [dubfirefly@yahoo.com]”
Sein Name und Anschrift hat er mir nach längerem Hin und Her dann endlich mitgeteilt:

here you have my personal details :
Robert Griffyn, Chapel Rd 3 , IG1 2AF, Ilford ,United Kingdom .
The company`s name is Ciscato Shipping & Forwarding Ltd .
Now everything is set, I can go and start this ?
regards

Dass der Betrag via Western Union überwiesen werden soll, wurde bis zur Benachrichtigung der Shipping Company Ciscato Shipping Ltd. verschwiegen.

Möchte mich daher herzlich bei Euch bedanken, dass Ihr mich durch Eure Postings vor einer Abzocke von 780 Euro bewahrt habt! Danke & Grüsse, Michi

#114 Udo am 30.05.10 um 7:05 pm

Na ja auch noch mal Glück gehabt, der Typ bietet ein Udo Lindenberg Aquarell für 980 Euro (Wert normal bei c an. Stutzig hat mich gemacht, dass das Bild in der Anzeige ein anderes ist, was angeblich bei der Versandfirma liegt.

#115 fäbs am 07.06.10 um 1:40 pm

Hi, mir wollte er auch das DJ Set andrehen! Krass dass der Typ immernoch utnerwegs ist. Danke für eure Warnungen!
Diesmal von Der Mailadresse: bckrsteve@aol.com

Der Profi DJ Plattenspieler Technics Set Pioneer ist immer noch zum Verkauf. Die DJ-Set ist jetzt in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit Post inkl. Steuern beträgt 740 Euro. Ich will die Transaktion per http://www.kleinanzeigen.ebay.de zu machen, ist es sicher, und wir haben 100% igen Schutz. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Die DJ-Set ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte auf Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Steve Becker

#116 Andy am 10.06.10 um 1:29 pm

Hallo,
der Kerl ist noch immer unterwegs, mit der Mailadresse
bckrsteve@aol.com, diesmal möchte er eine Kaffeemaschine verkaufen unter eBay (“WMF Presto Kaffeevollautomat”).

und das schreibt er, alles schon sehr komisch.
Hallo ,

Die WMF Presto Kaffeevollautomat ist immer noch zum Verkauf. Die WMF Presto Kaffeevollautomat liegt in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit Post inkl. Steuern beträgt 1140 Euro. Ich will die Transaktion per http://www.kleinanzeigen.ebay.de zu machen, ist es sicher, und wir haben 100% igen Schutz. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Die WMF Presto Kaffeevollautomat ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte auf Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Steve Becker

#117 AP am 12.06.10 um 3:12 pm

Hallo, hab ich hab ein Roland Fantom X6 gefunden für 700Euro. Standort 04668 Sachsen – Grimma.
Nach einer Mail anfrage kam dann das zurück:
Hallo ,

Der Roland Fantom X6 ist immer noch zum Verkauf. Die Tastatur befindet sich in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit Post inkl. Steuern beträgt 740 Euro. Ich will die Transaktion per http://www.kleinanzeigen.ebay.de zu machen, ist es sicher, und wir haben 100% igen Schutz. Die Tastatur ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte auf Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Steve

Kling irgendwie wie bei euch. Zum Glück hab ich dieses Forum gefunden.

Gruß Andreas

#118 Jubilator am 15.06.10 um 2:18 pm

Warnung vor dem Angebot auf http://www.adoos.de/l/ins unter Musikinstrumente ist fast keine seriöse Anzeige auszumachen, alles nur diese Betrügerischen Anzeigen mit Lockangeboten, mein Hinweis an den Betreiber auf diesen Umstand wurde zwar beantwortet aber es hat sich nichts getan, der Betreiber sitzt im Ausland und stellt sich dumm. Heute habe ich versucht eine Warnung in Form einer Anzeige zu veröffentlichen, bisher erscheint sie nicht, das erweckt den Eindruck als handele es sich hier um einen extra zum zwecke des Betruges eingerichteten Kleinanzeigenmarkt!
Bitte diese Warnung weiterleiten…….

#119 Matt am 21.06.10 um 11:27 am

Schon wieder der Herr Müller: sbstnmuller@aol.com
Ebay Kleinanzeige bereits gemeldet und entfernt worden.

Hallo ,

Die 1971 Fender Jazz Bass ist immer noch zum Verkauf. Die Gitarre ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit der postalischen Steuern enthalten ist 1.640 €. Ich will die Transaktion per kleinanzeigen.ebay.de zu machen, ist es sicher, und wir haben 100% igen Schutz. Ich benutze UPS für Versand und Überweisung zur Zahlung fällig. Die Gitarre ist optisch und tehnical in ausgezeichnetem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte auf Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Viorel Brumar

#120 Solid am 23.06.10 um 8:46 pm

Bei http://www.kleinanzeigen.ebay.de/
ist eine eine quasi neue IBANEZ JS 1200 CA für 520€.
Es tauchen 2 emailadressen auf:
gionymarto@hotmail.com
tzolgogu@hotmail.com

Ich möchte Sie wissen produkt ist in perfektem Zustand und genau wie beschrieben. Nun, wenn Sie daran interessiert sind, es zu kaufen, kontaktieren Sie mich bitte zurück, und ich werde euch mehr erzählen, wie wir uns mit diesem Geschäft.

Vielen Dank und einen schönen Tag!

#121 matze am 22.07.10 um 8:29 pm

ACHTUNG:

es gibt wieder einen svt classic von ampeg zu kaufen. für 740 euro. wieder western union. standort london…..ups und das ganze dingens. naaatüüüürlich nur ein verdacht. in der anzeige steht dt….auf die mail kommt die auskunft, dass das gerät in england steht…..komisch.
der mann hat nen sehr deutschen namen wie hans schmitt……spricht aber nich wirklich deutsch. schade. wäre schon günstig

#122 Mindprint am 28.07.10 um 5:50 pm

Hallo Leute,
erstmal vielen Dank für dieses Forum, hab durch euch gut 840 Euro gespart. Wäre fast auf den Typen um den es hier geht reingefallen, diesmal bittet er nen Mesa Boogie Mark IV unter dem Namen Steve an. Hier mal der Link: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/mesa-boogie/7907688 seit mehreren Tagen melde ich ich diese Anzeige, is aber immer noch auf Ebay-Kleinanzeigen drin. Der E-Mailverkehr lief genau wie in den oberen Beiträgen, als ich ihn ( sie… wer weiss das schon) fragte wir die Transaktion über Paypal abwickeln könnten wurde sein Deutsch sehr ungenau und plötzlich waren auch andere Interessenten um den Boogie mit im Spiel und er begann auf mich Druck auszuüben damit ich schnellstmöglich das Geld per Western Union überweise. Glücklicherweise bin ich auf dieses Forum gestossen, hab ihm gestern ne Mail geschrieben und ihn mit allen seinen hier erwähnten Zeudo-Namen angeredet….. Stevie schreibt nich mehr… ;)

#123 Jubilator am 01.08.10 um 8:45 pm

Moin,
wer ein bisschen mehr über die Tricks der Abzocker erfahren möchte kann mal hier rein schauen:
http://www.betrugsopferforum.com/abzocke-betrug-abzocker-tricks-1/
Die Betreiber dieses Forums wurden sogar schon von diesen Rumänischen Banden bedroht, man hat die Adressen raus bekommen! Die geben sogar Tausende Euros für einen DDOS aus damit das Forum einknickt….
http://autosec4u.forumieren.com/forum.htm

Je mehr Infos man hat desto besser, und immer dran denken: Betrugsversuche auf jedem Fall den Marktbetreiber melden, meistens gibt dazu einen Button auf der Seite.

#124 Reingefallener am 06.09.10 um 11:16 am

Hey,
ich habe bei Ebay Kleinanzeigen 2xTechnics 1210 + rane Serato Scratch1 für 740€ erworben. Die Ware ist nie angekommen.

Bezahlen musste ich per Moneybookers.

Gibt es Leute die auf eine ähnliche “Moneybookermasche” hereingefallen sind?

Würde mich freuen vono euch zu hören.

#125 Diezel is best am 07.09.10 um 2:06 pm

Hallo Leute.

Vielen Dank das ihr mich vor einem große Fehler bewahrt habt!!!
“Hansidierk”ist nun als Stefan unterwegs.
Er bot einen Diezel VH-4 für 1040 Euro inkl.Shipping via UPS,Zahlung per Western Union an.
Art.standort London…
E-mail stfmuller@aol.com
Finger weg!

Puh grad nomml Glück ghabt

#126 Amando am 14.09.10 um 7:31 pm

Hallo zusammen!
Die PanArt Hang ist wieder im Rennen. Unter der Mailadresse: “thomasbernard14@aol.com” treibt der Typ (oder die Typen) wieder ihr Unwesen. Rückantwort auf meine Anfrage zum Hang-Inserat:

——————————————————————-

“Hallo ,
Der HANG PANArt noch zum Verkauf. Der HANG PANArt ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit Post inkl. Steuern in Österreich, ist 1440 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Der HANG PANArt ist optisch und technisch in hervorragendem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Thomas

PS: do you speak english ?”

——————————————————————-

Das Inserat ist noch immer auf Quoka zu finden. Also Achtung!!

LG
A.

#127 Stephan am 16.09.10 um 12:34 pm

Moin,
habe auch thomasbernard14@aol.com kennengelernt.
Diesmal bietet er ein Cello von Gagliano, das sein Großvater gespielt haben soll. Der gute Mann wird sich im Grabe umdrehen! sonst gleiche masche!
hier der link:
http://www.quoka.de/kleinanzeigen/cello/cat_63_7115_ct_0_page_2.html

#128 Olaf B am 20.09.10 um 12:12 pm

Hallo,
ich habe bei Ebay Kleinanzeigen eine Uhr für 699 € zu verkaufen. Das Angebot, das ich dazu bekommen habe, sieht mir sehr verdächtig aus. ist das vielleicht der gleiche herr mit einer anderen Masche?
Wer kann helfen?

ge11baysan@gmail.com schrieb mir gerade:

Ich möchte es von Ihnen kaufen, es ist viel billiger als in UK.
Der Preis ist OK und ich werde auch für das Versicherte Express-Versand nach London bezahlen, wenn es bevor kommenden Samstag hier ist, es ist ein Geburtstagsgeschenk.
Aber bitte sagen Sie mir nicht das Geld per Western Union oder das Geld außerhalb des Landes auf ein konto zu schicken weil ich viel Geld in dieser Weise vorher verloren habe.Ich kann über PayPal bezahlen und das Geld wird in fünf Minuten in Ihrem konto sein. Sie konten ein neues PayPal-Konto öffnen wenn sie keinen haben. Es ist kostenlos, es ist schnell und es ist 100% sicher für uns beide.
Ich kann nicht nach Deutschland, um ihn abzuholen, und das ist, warum ich zu einem guten shiping Unternehmen einsetzen und senden Sie es Versicherte wollen.Senden Sie mir eine PayPal-Zahlungsanforderung mit dem Preis inkl. das Versicherte Express-Versand nach London, HA7 2EX an diese E-Mail und ich werde sofort bezahlen.
Vielen Dank,
Geo!

#129 Sherlock, es mutiert: fender masterbuilt am 05.10.10 um 8:04 pm

Wieder einer, diesmal Thomas:

thomasbernard14@aol.com

Angebotener Gegenstand:

Fender Masterbuilt Custom Shop John Cruz 63er Strat

MAil:
Der Fender Custom Shop Masterbuilt John Cruz 63er Start ist immer noch zum Verkauf. Die Gitarre ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit der postalischen Steuern enthalten ist 1.590 €. Ich benutze UPS für den Versand und Western Union für die Zahlung. Die Gitarre ist optisch und technisch in hervorragendem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte auf Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Thomas

I live in London , Uk . I want to make the transaction via ebay system it is 100 % safe for both of us .The purchasing price with shipping and insurance included is 1590 euros !

I’m sorry but i have my paypal account updating and i can’t receive any founds in it . Like i said i want to make the transaction via ebay system , it is 100 % safe for both of us . if you are ready to buy the guitar please reply me with yours full name and address where to ship it . in a few hours you will receive an ebay invoice with all details regarding shipping and payment procedures . I wait your reply . Best regards Thomas

Mail enthält Bilder im Anhang

#130 Marina am 11.10.10 um 8:20 am

Bei mir wollte GE Baysan eine Tasche kaufen für EUR 800 und über paypal kaufen, da er über Western Union und Girokonto immer Probleme hatte. Ich habe die Tasche bei ebay Kleinanzeigen drin. Er würde alles bezahlen, auch die Paketgebühren von EUR 80 und die Paypal Gebühren. Nachdem ich im Internet nachgeschaut habe, wieviel die Tasche in UK kostet habe ich mich doch sehr gewundert, er hätte minimal gespart. Nachdem ich immer nach den Kontaktdaten gefragt habe und er mir die nicht über E-Mail nennen wollte, habe ich einen Rückzieher gemacht. Ich habe im TV gesehen, dass auch ein Betrug über paypal möglich ist und bin nicht mehr drauf eingegangen. Gott sei dank!! Sehe ja jetzt, dass dies ein Betrüger war. Er hätte bestimmt bei paypal moniert, dass das Paket nicht vollständig war und ich hätte mein Geld nie bekommen & meine Tasche wäre futsch! Bin ich froh!!

#131 Marina am 11.10.10 um 8:23 am

GE Baysan ge11baysan@gmail.com
Ach ja, also er lebt in London und das Paket muß so schnell wie möglich versendet werden, es ist ein Geburtstagsgeschenk.
Kontaktdaten bekomme ich über paypal. Also paypal ist auch nicht mehr sicher….

#132 Rev. Johnathan Goodlove am 19.10.10 um 12:27 pm

sorry leute, aber ich hab kein verständnis für betrugsopfer. da setzt einfach der gesunde menschenverstand aus: warum braucht jemand in london ein deutsches macbook, mit deutschem stecker und tastatur und würde er wirklich so gut zahlen ohne das teil vorher gesehen zu haben? ebay kleinanzeigen hat sicherheitshinweise, in denen ausdrücklich vor vorabüberweisungen, versand ins ausland und ähnlichem gewarnt wird. wenn ihr sowas nicht lest, lest ihr wahrscheinlich auch keine agb und nutzungsbedingungen von webseiten und dann seid ihr einfach nicht fit fürs internet. ebay kleinanzeigen ist ein kleinanzeigenmarkt, wenn ihr elektro-zeug und sowas ver-/kaufen möchtet, dann seid nicht so geizig und geht zu ebay oder in ein geschäft.

mich würde da brennend interessieren ob irgendwer jemals etwas mit einer anzeige erreicht hat? ich höre, dass viele anzeigen erstattet werden, aber macht das wirklich jemand und, wenn ja, hat man vielleicht sein geld zurückbekommen oder sowas?

lächeln und nachdenken!

#133 Günther am 05.01.11 um 4:58 pm

Hallo
heute erreichte mich eine Mail von David Moore [david.m0@msn.com] nachdem ich Interesse an einer Digitalkamera auf markt.de zeigte. Der Anbieter hat auf dem Kleinanzeigenportal die Adresse helge48nurson@hotmail.de angegeben.
Hat schon jemand von dem gehört?

Hi,
I worked in Germany and the company where i used to work gave me the item but i decided to use my old one.
Unfortunately I live in Hull city, England, United Kingdom and the item is here with me. So because i`m not in your country and the item is in United Kingdom we can`t make the deal face to face, we will use an escrow service provided by the shipping company.
Let me explain you how works the transaction:
First I will go with the item to the shipping company. They check the item and they give me an tracking number# so we can track the shipment. After that, they will contact you with all the details of the transaction.
The shipping company requires the money in advance. This way they will be sure that you are a serious buyer and they can bring the item to you. The money will be sent to the shipping company and they will keep the money until you decide to keep or not to keep the item. For your safety you will pay this money to them not to me ! After you send the money, they will bring the item to your home address ( or the address which you will provide to me ) and they will contact you with few hours ahead so you can receive the item.
You will have 5 days to inspect the item to see if the item is ok.
After this 5 days, you will contact the shipping company and you will let them know what is your decision.
If you decide to keep the item, the shipping company will send the money to me.
If you decide not to keep the item, the shipping companies agent will bring all your money back and they will bring the item back to me.
This way is fast and secure, i can get the money as soon as you decide to keep the item and you will be 100% sure that you won`t loose any cent from your money.
To start the shipping procedure i need this info :
First name:
Last name:
Address:
City:
Zip code:
Country:
Please answer me as soon as possible.
Thank you,

#134 NichtGünther am 19.01.11 um 1:19 pm

Hi Günther,
ich habe Dein Posting ergoogelt. Ich habe auf quoka.de einen Diascanner (LS 5000) von dem Herren gefunden, in quoka hinterlegte Mail Adresse = mario874512@hotmail.de, Standort = Frankfurt. Der Preis ist verlockend – 1300 EUR mit einem Aufsatz, in dieser Kombi gibts das Gerät in der Bucht für knappe 3000 EUR.
Ich wollte das Gerät abholen. Er hat als David Moore [david.m0@msn.com] geantwortet, fast derselbe Text. Da für mich eh nur Abholung in Frage kommt, ist der Deal geplatzt, egal ob Betrugsversuch oder nicht… Also, Finger weg…

#135 steffen am 28.02.11 um 9:11 pm

Hallo, ich habe mal die Mail von duncanrobertseller@hotmail.com auseinandergenommen. Nach meinen Nachforschungen kommt der Typ aus Italien in der Nähe von Venedig. Strasse: Via Andrea Costa. Hausnummer konnte ich nicht rausbekommen. Ich konnte nicht weiterforschen… er hat seine Rechner heruntergefahren. Evtl. helfen diese Angaben bei der Polizei weiter. Gruß
Steffen

#136 Frank am 17.05.11 um 3:59 pm

Diesmal ist es wohl eine 1970 Start für gerade mal 1700,- und der Werte Name lautet Paul (plstein3@aol.com)….
Gruss Frank

#137 xxx am 12.06.11 um 4:49 pm

..kann das aktuell bestätigen.
ein Freund von mir hat eine Espressomaschine FAEMA E61 über BAZAR.at für 1240 € angeboten bekommen. Story wie gehabt.
aktuelles Cameo: Paul (plstein3@aol.com)

#138 ALEX am 26.07.11 um 5:09 pm

plstein3@aol.com verkauft ein downhillbike zum spottpreis!!! 2011 neu kostet 4300€ und er verkauft das 2010 mit 2011 teilen um 1600; seine email:

Die Transition TR450 ist immer noch zum Verkauf. Die Transition TR450 ist in London, Vereinigtes Königreich. Der Kaufpreis mit Post Steuern inbegriffen ist 1640 Euro. Ich benutze UPS für den Versand und Überweisung zur Zahlung fällig. Die Transition TR450 ist optisch und technisch in hervorragendem Zustand. Weitere Bilder sind in dieser E-Mail angehängt. Ich warte Ihre Antwort mit mehr Fragen. Mit freundlichen Grüßen Paul

seine heimadresse laut anzeige ist in meinem bezirk

#139 soso am 21.09.11 um 4:52 pm

derzeit unter s.krause@aol.com
Dank dieser site hab ich meine euro noch bei mir :-) Hätte auch beinahe Geld gesendet nach London.

#140 puuuh am 26.09.11 um 11:18 am

Danke, dass es Euch gibt, sonst wär ich auch reingefallen.

Auf die folgende Anzeige bei Ebay antwortete auch s.krause@aol.com:

http://kleinanzeigen.ebay.de/

#141 Lars am 18.11.11 um 5:37 pm

Viele Kleinanzeigen Blogs haben das Thema mittlerweile auch aufgenommen. Schlimm finde ich wenn Seiten wie Ebay das Problem totschweigen.

#142 Lars am 22.11.11 um 9:31 am

Warum hast Du meinen Link gelöscht und den von Ebay nicht??

#143 michael am 09.12.11 um 4:15 pm

ich glaube der hans heißt jetzt thomas. habe heute einen netten scheck bekommen, versandt aus GB, deutsches institut ausgestellt von einem warenhaus……..

hans_thomas00@yahoo.de

geht morgen an das lka

vg

#144 TK am 27.12.11 um 10:20 pm

Servus wäre auch fast in so eine ähnliche Masche hineingefallen. Angebot 530,- für ein Iphone 4S erst meinte ich ob er niht es per Nacname schicken würde ich hätte ihm natürlich auch die Nachname Gebühen bezahlt.
Erst am Nachmittag des nächsten Tages meinte er das es niht ginge da DHL nur unter 500 € zuschicke.
Er hat mir daraufhin angeboten per Vorkasse es zu erledigen un den Preis auf 500€ herabgesetzt für unannähmlichkeiten ich war erst sehr froh und hätte auch gleich gestern überwiesen. Aber dank google bin ich um eine Lebensweisheit klüger geworden, kaufe nie etwas was du nichts siehst. Barzalung und Nachname wären Ok aber der rest nur Trusted Shops.

Nun meine Frage an euch er wollte als Absicherun eine kopie meines Passes also ist nur Foto und mein Name als Daten drauf, nur ist auch eine Kopie des Führerscheines mit drauf.
Kann dieser damit etwas anfangen???

Ich hab echt ein bischen Bamel.
Da ich türkischer Staatsbürger bin könnte er auch etwas anfangen ohne der Seite mit dem Aufentaltstitel??

Bitte um schnellstmögliche Antworten.
Vielen Dank.

#145 JoeBlack am 02.01.12 um 6:46 pm

Unser Hänschen ist jetzt als Martin Shlommaer mit der E-Mail-Adresse shlommaer331z@hotmail.com unterwegs. Wieder mal bei ebay Kleinanzeigen, das Instrument angeblich im Schwäbischen, kommt dann der bekannte Ortswechsel:

“[...] in London, UK. Ich werde UPS für den Versand verwenden. Für die Zahlung Ich akzeptiere Banküberweisung.”

#146 infinity am 09.01.12 um 8:32 pm

Ich kann das von JoeBlack bestätigen. Martin Shlommaer bietet aktuell eine Sony HD EX1 Cam für schlappe 1.580 Euro an. Ich habe die Anzeige gerade als Betrug gemeldet.

#147 DK am 10.01.12 um 4:37 pm

diesbezüglich ist seine Anschrift und Bankverbindung die Folgende:

Account Holder: M. SCHLOMMAER
Account Holder Address: 169-171, Malden Road, London , NW5 4HT
Sort Code: 209069
Account: 03244113
IBAN: GB82 BARC 2090 6903 2441 13
Swift Bic: BARCGB22
Barclays Branch Southfields
Bank Address: 83 Wandsworth High Street, London SW18 2PR

#148 harald am 15.01.12 um 6:27 am

hallo, habe mich auch für ein musikinstrument interessiert: eine zupan-harmonika um unschlagbare 2.100 euro (versand natürlich aus london) – dank eurer seite werde ich von einem kauf von martin shlommaer – email: shlommaer331z@hotmail.com – abstand nehmen… ;-))) danke und glg harald

http://www.kalaydo.de/kleinanzeigen/akkordeons/steirische-harmonika-zupan-alpe-v-d-5-reihig/a/24485909/

#149 Donnerkarlsson am 22.01.12 um 10:36 pm

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/2-pioneer-cdj-1000-mk3/49681865

klingt absolut nicht seriös !!
keine Barbezahlung bei Abholung und der Preis ?!
für des Geld kriegste ja nich mal n einzelnen CDJ 1000, geschweige denn 2 und dazu noch Cases :D

hatte vor n paar Wochen auch Kontakt zu dieser brittischen Mafiamaschenbande :D, hab ich aber sofort abgebrochen, als ich merkte, dass da was faul is

#150 Bianka am 29.01.12 um 2:33 pm

Hallo alle zusammen :)
auch ich habe mein Möbelstück für die Hälfte des Kaufpreises auf Kleinanzeigen.de, dort erhielt ich eine Anfrage von einer ‘Cornelia’. Vorerst konnte ‘sie’ auch gut deutsch, dann wurde es immer schlechter:

“Cornelia Romuald ? corneliaromuald89423@yahoo.de
25 Jan (4 days ago)

to me
Hallo,

Wie geht es Ihnen heute? Ich schicke Ihnen diesen Brief, um Ihnen mitzuteilen, dass ich sehr interessiert an der Gute bin, und ich möchte in den Einzahler so bald wie möglich zu erhalten. Ich habe sofort meine Geschäftspartner, dass der Besitz ist mir gewisse Menge an Geld zur Ausgabe aus den Scheck an Sie in meinem Namen und ich erhielt eine Bestätigung Brief von ihm an diesem Morgen, dass die Zahlung (Scheck) ausgestellt wurde und wird an beauftragte Sie am Montag..
Sobald Sie den Scheck erhalten, sind Sie gehen zu Ihrer Bank für die Abfertigung dann wieder zu mir mit dem Spiel Datum.
Sobald das Geld in euch ist Bankkonto, werden Sie das Geld für die Begriffe abziehen und schicken Sie das restliche Geld an den Spediteur, der für die kommen Abholung des Artikels durch Western Union Money Transfer an jedem Dutchpost Bank oder Post ihre die sicherste und zuverlässigste Weg der Übermittlung von Geld in wenigen Minuten.
Und die Details und Anweisungen zum Senden der Rest des Geldes an die Shipper’s werden an Sie weitergeleitet, sobald Sie die Lieferung der Zahlung zu bestätigen.
Hoffe bald von Ihnen zu lesen.
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit,
Cornelia…”

offensichtlich will mir jemand eine Scheck per Post schicken (wer macht denn bitte so einen Mist??!) und sobald das Geld auf meinem Kto ist den Schrank bei mir abholen…so läuft das aber nicht: der Scheck kann platzen, oder einfach innerhalb von 8-10 Tagen rückgerufen werden. Ich bin doch nicht doof, Geld weg, mein Schrank auch weg! Also gebt Acht, auch wenn euch jemand vorab Scheck/Geldtransfer etc. schicken will.

#151 Roald am 16.04.12 um 9:42 pm

Vorsicht vor einem Justin Vöge aus 59425 Unna. Ich habe von diesem für einen mittleren dreistelligen Betrag über ebaykleinanzeigen.de ein Smartphone gekauft. Bis zur Überweisung war die Kommunikation i.O. und nicht auffällig. Nach dem ich überwiesen hatte – keinerlei Reaktion mehr. Anzeige läuft schon und der Gang zum RA wird wohl auch noch folgen. Schade, ich glaube fast, die Menschheit ist mein Vertrauen einfach nicht wert.

LG Roald

#152 Cacheopfer am 03.05.12 um 7:52 pm

Schade das Betrugsopfer nicht nur durch den eigentlichen Betrug geschädigt werden sondern durch Angabe Ihrer Daten auf dieser Seite sofort mit Betrugsversuchen in Verbindung gebracht werden und es dem Betreiber dieser sonst sehr nützlichen Seite aus welchen Gründen auch immer nicht gelingen will diese Namen aus seinem Cache zu löschen.

#153 Patrick am 04.05.12 um 11:57 am

Herr Cacheopfer, was haben Sie denn genau für ein Problem?

#154 Vorsicht am 09.06.12 um 3:21 pm

Unser Freund verkauft (wieder einmal – siehe oben) eine Oboe d’amore von Lorée:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/fuerth/musikinstrumente/u8354736

#155 Martin am 22.07.12 um 6:07 pm

Hallo zusammen, ich habe Kontakt zu einem Tsionis Evangelos aus Heraklion, Kreta, Griechenland, der einen alten Minimoog D für sagenhafte 1.790,- Euro inkl. Versand vertickern will. Er hat ‘ne local shipping company, bei der er das Teil einliefert, die schreiben mich an, ich überweise denen die Kohle, die schicken’s raus und ich habe 5 Tage Zeit zum Testen, erst dann werde das Geld freigegeben. Das Englisch in den Mails ist zwar recht gut, die Sache stinkt mir jedoch gewaltig… Also: aufpassen !!!

#156 hm am 31.08.12 um 1:58 am

Hallo

Wollte bei eBay ein MacBook Pro Retina ersteigern. Neupreis circa 3.800 EUR oder mehr.
Nachdem ich vor Ablauf der Auktion Kontakt mit dem Anbieter aufnahm, erhielt ich folgende Nachricht:

Es tut mir leid, aber der Laptop ist bereits in der
Obhut des “www.worldwide-ltd.com” transport Unternehmen. Ich lasse es Ther,
weil ich von Land mit meiner Arbeit gegangen bin.
Sie kümmert sich um den
Transport. Der Käufer wird über 3 Tage, um es zu testen.
Die Zahlung und
Transaktion wird ausschließlich über ebay sein. Ich bin eine gehörlose
Person kontaktieren Sie mich bitte durch
E-Mails.

Grüße

Durch meine Suche Googlesuche nach “www.worldwide-ltd.com” bin ich nun auf dieser Seite gelandet und ein Stück schlauer geworden :)

Grüsse an Alle

#157 steffen am 04.10.12 um 9:00 pm

Wieviel Kohle zocken die Leute von einem ab. Unglaublich. Mir ging es ähnlich. Ein universal audio 2-1176 twin limiter für 1100€. Ich stand schon am Bankschalter mit dem Western Union – Transfer Dokument. Die Bankerin hat mit davon abgeraten. Ich Glück gehabt. Die Masche mit der Trennung von Frau in den Umzug nach London. Diesmal heißt er risekale@yahoo.de und sein email Kontakt für die private Koresspondenz rimoncha@yahoo.com. er verwendet den transfer infos 1zu1 wortwörtlich wie 2009. Wer schiebt diese Leute auf abstellgleis? Russen Inkasso?

#158 Hans am 10.01.13 um 11:04 am

Vielen Dank für die Seite.. Habe “Rimoncha@yahoo.com” gegoogelt und bin direkt hier gelandet. Diesmal sind es Event Opal Studioboxen, absolut unter Preis. http://www.anunico.com.de/anzeige/musikinstrumente/studio_monitorboxen_event_opal_super_zustand_inkl_einmesskit-3015314.html
Er hat in der Anzeige sogar eine Rechnung mit MwSt. angeboten. Komisch nur, dass dannn eine englische Email kam und die Geschichte mit London, etc…

Hier seine letzte Mail:

Look I lived in Germany with my wife . Now I am in divorce with her and this is why I moved back to England .
Right now the speakers are with me in England .
Because I am quite busy I found out a company which will help me to sell the item easily .
They will handle shipping , payment and everything else .
If you are interested get back to me and give me your name and your address and I will send to you the item.The shipping taxes are included in the final price.
If you are not satisfied with your purchase, you may return it within 5 days of receiving it, in the condition that you received it in for a refund. I guarantee the item is as described .

The transaction will go through an shipping payment service like this:
1.I send the product .
2.You send the money to the company and they hold the money
3.You receive and check the item and decide if you keep it or return it and get a refund from the company.
4.I receive the payment from the shipping company or I receive the item back, if you decide not to keep it.

This is the best way to send an item from Uk to Germany .Is fast and cheap .The shipping will take 5 days .

#159 Gert am 20.02.13 um 10:44 pm

Hallo liebe Comunity, bin froh diese Seite gefunden zu haben. Auf der kostenlosen Kleinanzeigen-Plattform http://www.anzeigen-landesweit.de werden massig teure Instrumente wie Yamaha Tyros 4 oder Tyros 3 mit umfangreichen Zubehör zum Butterbrotspreis angeboten. Auf Nachfrage ober die Geräte noch verfügbar sind gibts nach angemessener Kunstpause auch eine Antwort in radebrechendem Deutsch. Als Absender schrieben mir 2 Damen mit osteuropäischen Namen und holländischer eMail-Adresse. Spätestens da war mir bewußt dass es sich um Abzocke handelt. Weiteren eMail-verkehr habe ich mir gespart. Ich finde es gut in dieser Form andere Leute zu warnen, ehe noch ein gutgläubiger Käufer auf diese Abzocker reinfällt. Gruß, Gert

#160 Mike am 10.04.13 um 12:58 pm

Hier ein Neuer …

Diesmal wird verkauft
http://www.anunico.com.de/?view=showad&adid=2895338&cityid=0&catid=0&subcatid=0&page=0&search=&cityname

Preis: EUR1700

Benutzte e-Mails:
nicedrus@yahoo.com & hesutra@yahoo.de

Seine Kontaktdaten:
Calin Bopani , 69 Mansell St, London , E1 8AN ,United Kingdom .

Leutz, FINGER WEG !

Verdächtigter Textlaut:
[Quote]
The transaction will go through an shipping payment service like this:
1.I send the product .
2.You send the money to the company and they hold the money
3.You receive and check the item and decide if you keep it or return it and get a refund from the company.
4.I receive the payment from the shipping company or I receive the item back, if you decide not to keep it.

This is the best way to send an item from Uk to Germany .Is fast and cheap .The shipping will take 5 days .
Now that I know the delivery address and full name where to ship the item , please tell me everything is ok I can start this ?

I am looking forward to hearing from you
[/Quote]

Grüsse, Mike

#161 Joe am 01.05.13 um 11:47 pm

Im moment ist er mit auf ebay kleinanzeigen und mobile.de unterwegs und will nen vw t4 “verkaufen”. Sein momentaner sitz ist Southampton in England.

#162 Joe am 01.05.13 um 11:49 pm

martin.ralph41@gmail.com ist seine momentane email Adresse

#163 Danny am 10.06.13 um 8:21 pm

Ist jemandem yoto7799@yahoo.com geläufig???Wollte auf Ebay Kleinanzeigen einen Seat Mii verkaufen.(Anzeige ist weg)hat mir aber auf meine Anfrage nun noch eine Mail geschickt.Bin durch diese Seite hier nun extrem stutzig geworden da “Sie nun mit dem Auto in UK ist da Sie dort wohnt.Hat hier gearbeitet und das Projekt ist nun zu ende.Schreibt angeblich alles mit einem Online Übersetzungs Programm.Name der Person soll Mavarine Du-Marie sein.

#164 Melanie am 07.10.13 um 1:28 am

PanArt mit ziemlicher Sicherheit wieder ein Fake. Der Braten riecht mehr als verdorben… Ich bin am Punkt, dass ich meine Kontaktdaten senden musste… Ich bin wütend und würde diesem Waschlappen gerne eine Falle oder stellen, ist denn das nicht möglich?

Seite: markt.de
Sprache: Englisch
Mail: friedbrian2@gmail.com
Name: Brian Friedrick

#165 Schmidt Reiner am 26.10.13 um 4:53 am

Hallo ich bin auf diesen Schweinepriester leider mit 1500 Euro reingefallen da ich mich nicht im Netz weiter kundig gemacht habe.Habe ein Keyboard Tyros 4 von Yamaha gefunden bei Quoka.de um den genanten Preis und über Googel Wallet das Teil bezahlt so wie er es wolte jezt bin ich mein Geld los habe bei der Polizei Strafanzeige gestellt aber die haben mir schon im vorfelt mitgeteilt das der ermitlungserfolg bei 0 % liege :So das vorsicht wen sie den Nammen Brian Frederick bei Quoka.de lesen solten!!!!!!!!!!!!!

#166 Gina am 18.11.13 um 11:26 am

hallo zusammen
ich bin auf den mistkerl auch reingefallen.
er hat ein Hang von Pan Art für 1800 CHF angeboten. das selbe Prozedere bei bei euch . er wollte mit google wallet den Transfer abwickeln. geld hab ich ich überwiesen, nur das Hang ist nie angekommen.!!
Seit ihr wieder zu eurem Geld gekommen?
Gruß Gina

#167 Andreas am 21.11.13 um 10:21 am

Achtung – aktuell sind wieder mehrere Betrüger mit der Masche “Gitarre ist in England” unterwegs. es handelt sich dabei um Gibson Les pual Gitarren. Eine bei Quoka (20th anniversary, black für 1.500 €) , die andere bei kiiji (Les Paul Slash AfD für 1.600 €). Die Emailadressen sind: m.giusta07@gmail.com und raymondwalton_sioo@hotmail.com.
Bitte weitergeben! und danke für dieses Forum!
Andreas

#168 Alfred Clausen am 30.11.13 um 2:09 pm

raymondwalton_sioo@hotmail.com bietet zur Zeit u.a. auch ein kleines Bundeswehr-Kettenfahrzeug für 2000 € Vhb. an. Standort laut Annonce angeblich Dortmund, auf Anfrage aber Manchester /GB. Lieferung nach D im Kaufpreis inklusive, bitte Vorkasse… schon klar…

#169 Pet am 10.12.13 um 9:16 am

Hallo, auch mich hats im Frühjahr erwischt. Hab Geld nach London überwiesen. Der Fender Amp ist dann angeblich beim Transport nach Deutschland zerstört worden. Geld natürlich weg. Also Vorsicht mit sogenannten Sicherheiten über Tritt Agenten, die treuhänderisch die Kohle behalten, bis man das dementsprechende Teil getestet hat. Die Kohle ist definitiv weg.
Achtung im Moment ist wieder ein 69 Marshall Plexi für 1700 Euro im Netz bei Quoka in Greiz inseriert. Ich hab ebenso die Adresse des Verkäufers in London verlangt, weil ich den Amp natürlich vorher antesten will. Ich hab nichts mehr von ihm gehört.
Geiz ist nicht immer geil.
Pet

#170 Patrick am 10.12.13 um 10:28 am

Geiz war noch nie geil.

#171 sven am 16.12.13 um 5:47 pm

Achtung großer Fake alles LÜGEN,mehrere Websiten aktuell Quoka.
Immer gleicher Antworttexst.(siehe unten)
Also Achtung!!!!!
Die Emailadresse:
Xtreme ProSports <extremeprosports@hotmail.de

Danke für die Anfrage. Der Harmonika Zupan Alpe IV-D GCFB ist immer noch zum Verkauf.
Daten sind korrekt. Allgemeinzustand ist ebenfalls sehr gut. Meine Firma schickte mich in Edinburgh, Schottland für 2 Jahre. Die Ziehharmonika ist bei mir, ich dachte, etwas Spaß an den Wochenenden kann nicht schlecht sein, aber nachdem er meinen Zeitplan, ich habe erkannt, ich kann nicht weiter mein Hobby. Sie konnen hier kommen und es hier testen wenn Sie wollen, aber wenn nicht keine Sorgen, weil ich es an Ihre Adresse versenden könnte.
Lassen Sie mich wissen.

Viele Grüße!
Oskar Alexander
7 Forbes Rd
EH10 4EF, Edinburgh
Schottland
0786240284

#172 christoph am 27.01.14 um 11:44 am

Hallo, ich habe folgende Erfahrungen mit Instrumenten.-Angeboten bei Quako gemacht,
aber natürlich nichts gezahlt und sofort den Kontakt abgebrochen:
3 verschidene Gitarre, immer der gleiche Text, nur anderer Name:
Eine L5 für 2999,- Euro (Custom Shop !!) Er nennt sich Chris Grann (grann.chris6@gmail.com)
“Wir können in Deutsch oder Englisch sprechen.Meine Frau ist aus Deutschland.”
Dann heißt er “Josef Belz” (josefbelz@hotmail.com) und verkauft eine 72′er Gibson ES335 für 1500,- Euro,Zitat: “Hallo, Mein Name ist ” Josef Belz ” aus Manchester, England.
Ja, die “Produkt” ist immer noch zum Verkauf und der Preis (1500,- EUR) beinhaltet alle Versandkosten.
“Also, wenn Sie daran interessiert sind lassen Sie mich wissen, damit ich Ihnen erklären kann, wie unser Deal ok schließen?
Wir können in Deutsch oder Englisch sprechen.Meine Frau ist aus Deutschland.
Warten auf Ihre Mail”

Ich hab noch eine Anzeige gefunden, die steht jetzt immer noch bei Quako drin:
http://www.quoka.de/musik-equipment/gitarren-zubehoer/c7110a127501091/e-gitarre-gibson-custom-l.html
Eine 76′er Gibson L5, ist aber eine L5s, für 1750,- .
von “craigbulloc82@hotmail.com”, als Antwort auf Fragen kommt wieder der gleiche Text:
“Mein Name ist Craig aus Manchester, England.
Ja, die gitarre ist immer noch zum Verkauf und der Preis beinhaltet alle Versandkosten.
Also, wenn Sie daran interessiert sind lassen Sie mich wissen, damit ich Ihnen erklären kann, wie unser Deal ok schließen? Wir können in Deutsch oder Englisch sprechen.Meine Frau ist aus Deutschland.”

Also Quako ist leider für mich uninteressant geworden, wenn um gebrauchte, hochwertige Gitarren geht.
Hoffentlich fällt keiner mehr auf solche Anzeigen rein,
Gruß,
Christoph

#173 HifiFritze am 24.03.14 um 9:00 am

zur Zeit stehen immer wieder Pioneer S-1ex Lautsprecher zum Hammerpreis von 1200 Euronen im Netz (quoak, ebay.kleinanzeigen, etc.) Inserent gibt sich als Alex Surf (lora13.sirius@gmail.com) oder auch Joe bzw. Joseph Sharp (joeph58sharp@hotmail.com) aus. Gleiche Masche – gibt an in Manchester zu wohnen und will eine Versandfirma beauftragen, an die man aber vorher das Geld überweisen soll. Wenn man dann z.Bsp. vorschlägt, dass ein Freund aus London die Lautsprecher abholen kommt, bricht der Kontakt ab.
Holzauge sei wachsam!

#174 HifiFritze am 28.03.14 um 6:43 pm

…neu werden auch Pioneer S-3ex bei den einschlägigen Kleinanzeigeseiten angeboten. Inserent(clara82moulin@gmail.com) gibt an einige Zeit in Deutschland gewohnt und dann nach Tschechien gezogen zu sein. Gleiche Masche wie bei loar13.sirius@gmail.com und joeseph58sharp@hotmail.com
Dem geübten Beobachter fällt sicherlich eine Ähnlichkeit bei den Emailadressen auf ;-)

#175 HifiFritze am 08.07.14 um 7:40 am

…und wieder ein Schnäppchen! Diesmal gehen bei KALAYDO.de und KIJIJI.ch Focal Elektra Be 1008 (Regallautsprecher) für läppische €1000,- bzw. SFr1885,- über den Tisch. In beiden Anzeigen sind die gleichen Fotos, Verkäufer haben unterschiedliche Namen (für DE tritt Andy Krell auf – andykrell2012@gmail.com und für CH kommt Philip – philip.m.coleman@gmx.com ins Rennen, wohnen angbl. beide in England und kommen mit der gleichen, schon zahlreich hier beschriebenen Masche.
“Schnäppchen jagen macht Spass!”

#176 Jo am 15.07.14 um 10:57 pm

Hi :-)
Ein Typ namens “Kurt Mills ” verkauft eine Les Paul Std. Bj 2005 für 800€ VB
EBay Kleinanzeigen
Schnapper sollte man denken, die Clicks geben einem Recht. Standort mit Adresse, telNummer die nicht funktionert. Unter der Adresse lebt eine Rentnerin die eine ähnliche Telefonnummer hat. Leider will der Verkäufer nicht das ich mal eben um die Ecke komme und die Gitarre besichtige, sondern er will sie mir versenden.
Hier ein Auszug wie der vorgeht:

“Hallo,
Ich kaufte dieses Produkt aus Deutschland ( hat deutsche Dokumente und
europäischen Spezifikationen ) und das ist der Grund, warum ich es in
Deutschland verkaufen.
Ich werde es an Ihre Heimatadresse versenden, Natürlich werde ich die
Versand-und Versicherungskosten zu decken, Wenn Sie sich entscheiden, von
mir kaufen. Ich werde Ihnen 7 Tage Geld-zurück-Garantie, keine Fragen
gestellt. Dies bedeutet, dass innerhalb von 7 Werktagen, Sie entscheiden,
ob Sie das produkt behalten wollen oder nicht.
Wenn Sie interessiert sind, Bitte senden Sie mir Ihren Standort (
Postleitzahl und Ort )
Der Preis beträgt 800 Euro

Warten auf Ihre Antwort!

Thank you

Schreibe einen Kommentar