Michael McDonald

Michael McDonald – What a Fool Believes 1985

Geil! Gleich zweimal Schlangenlederstiefel: Robben und der Bassman.

2 Kommentare ↓

#1 Peter am 30.03.12 um 7:03 pm

Bissi schnell gespielt…der Drummer hat zu viel Kafffee drin..

#2 Thomas Palme am 15.04.12 um 8:09 pm

ja, damals wurde viel Kaffee getrunken, aber die Trockenmilch, dieses weiße Pulver ist ja angeblich schuld…gut, das wurde ja auch nicht in den Kaffee getan, wie sich’s gehört.
Immer wenn ich so eine Musik höre, weiß ich wieder warum ich damals recht schnell zum Jazz Puristen geworden bin. Wahrscheinlich auch, damit ich nicht so doofe Bewegungen beim Spielen machen muß. Hat bis weit in die 90er gedauert, bis ich mich davon wieder erholt habe.
Auf die neue Cd von M. Mc Donald bin ich gespannt. Hört sich gut an was man auf der Robben Ford Homepage hören und sehen kann.

Schreibe einen Kommentar