Shortcuts

Soul Seal Ich hatte mir die Soul Platte von Seal geordert und bin , schon das zweite Mal, maßlos enttäuscht über die glatte, gefällige Produktion. Die Musik könnte er doch wirklich singen, aber da fehlt leider eine gute Band. Nicht dass die Leute schlecht sind die es eingespielt haben, ganz im Gegenteil, aber diese aalglatten Arrangements haben nichts mit Motown zu tun, sondern passen mehr zum einem typisch amerikanischen Blumen-Sofa. Am besten noch mit einer quitschenden Heidi drauf.
Himmel hilf!

Kommen wir lieber zu entwas erfreulichem:
Thomas Palme hat auf seiner Homepage ein paar Artikel zum Thema Gitarre und Amps ins Netz gestellt, u.a. auch über den Gold Sqeezer von Harald Grau.

Ein frohes neues Jahr wünsche ich allen die das hier lesen!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.