Stressbrett

Okko

Den Okko Diablo habe ich nun schon seit 13 Jahren auf dem Brett und bin immer noch von dem Pedal überzeugt vor allem in der… Weiterlesen »Okko

Porkmen

Patrick, Hansi Malolepssy, Holger Dietz & Porky Kronier Ich sollte ja mal dran denken Bescheid zu geben, wenn die Porkmen spielen. Das habe ich getan… Weiterlesen »Porkmen

Lehle D Loop – Stressbrett 3

Lehle D Loop Das Gerät kann in zwei Modes betrieben werden: im ersten Mode schaltet er die Loops dazu, d.h. wenn Loop A aktiv ist und Loop B aktiviert wird, sind beide Loops im Signalweg.
Für mich war der zweite, programmierbare Modus interessant: in dieser Betriebsart wird Loop A, wenn er aktiv war, abgeschaltet, sobald Loop B aktiviert wird. Den „Buffer Taster“ nutze ich als Aus-Schalter. So hat man aus einem einkanaligen Amp und zwei Bodentretern einen 3-kanaligen Amp machen.