Loading...
Media

Gibson ES 140 TC

Darf ich vorstellen: eine Gibson ES 140 Thinline mit Cutaway.
Die Gitarre sieht aus wie eine geschrumpfte ES-175 aus den 60ern und ist als Schüler/Studentenmodell oder für Leute mit kleinen Händen konzipiert.
Das Problem ist die kürzere Mensur von 58cm. Damit muss man klar kommen, weil der Hals zusätzlich auch noch sehr schmal ist (4cm).

Akutisch gespielt hat die Gitarre einen sehr lauten, perkussiven, akustischen, “federnden” Sound, nur dass sie etwas strammer als eine ES 175 klingt und, bedingt durch die Bauform, nicht so leicht stehende Wellen produziert wie die grosse Schwester. Will sagen: die Schrumpf 175 leidet nicht so sehr an den Feedbackproblemen der grossen Jazzboxen.
Ich steh ja mittlerweile total auf diese alten P90ies, der brummt zwar mehr als der Strat Single Coil, hat aber einen schönen offenen schmatzenden Ton.
Toller Sound, wie ich finde und sieht auch noch äusserst charmant aus!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *