Loading...
Gitarre

Custom DiMarzio Strat

DiMarzio hatte in den 80ern Strat Bodies gebaut, die es allerdings nur eine kurze Zeit gab, weil sie für den lackierten Body 580,- DM aufgerufen haben. Das war kein bescheidener Preis, wenn man bedenkt, dass eine komplette Fender Strat ca. 700,- bis 800,- DM gekostet hat.

Aber die Teile sind es wert! Richtig feine, ausgesuchte Erle ohne dunkle Stellen im Holz am Korpusrand (Was glaubt ihr, warum Fender die Erlenbodies in Sunburst lackiert hat!?).

Aber das beste ist die Lackierung. Ich kenne zwei Farben: eine in einem wunderschönen Blau und eine in Blutrot. Beide Lackierungen lassen das Holz durchscheinen. Das ist wirklich Candy Apple Red!

Ich hatte zwei Bodies, habe aber die eine Strat verkauft, weil sie nicht so überragend geklungen hat. Das war ein Fehler! Das hat wohl am Hals gelegen, irgend so ein Billig-Fernost Ast, der nicht geklungen hat.
Den zweiten hatte ich noch herumliegen, bis ich irgendwann mal ein Strat-Hals angeboten bekommen hatte.

Ein Gitarrenbauer hatte seinen Vater (Geigenbauer) so lange belabert, bis er von dem Holz für die Meistergeigen etwas bekommen hat, um daraus einen Strathals zu bauen. 150 Jahre alter Ahorn. Die Maße wurden angeblich von einer frühen 60er Strat genommen und sind sehr schmal ausgefallen. Aber damit komme ich klar.
Also habe ich die Strat zu Testzwecken zusammengebaut, vor allem, weil sie, wie eine Les Paul, ein E-Fach auf der Rückseite hat und ich zu der Zeit viel mit Kondensatoren probiert hatte.

Der rote Strat Body musste noch vom Gitarrenbauer gefräst werden, da er nur eine Fräsung für einen Humbucker in der Bridge Position hatte.
Die restlichen Teile für die Klampfe hatte ich noch im Schrank: zwei Fralin Singles und ein 60/70er T-Top Humbucker, Potis, Gotoh Bridge, usw…

Als die zusammengebaut war, habe ich mich auf den Arsch gesetzt! Die hat direkt geklungen.

2 comments
  1. Patrick

    Ich habe jemanden aufgetan, der noch ein paar Bodies hatte und auch noch einen in blau!
    Die DiMarzio Strat spiele ich nun seit 4 Jahren und es ist schön zu hören, dass diese Gitarre immer besser wird!

  2. Tilman

    selten so eine verdammt schöne klampfe gesehen. diese lackierung ist einfach nicht zu toppen! so eine gitarre wäre mein traum, aber ich hab nicht mal das geld übrig, um mir neue saiten zu kaufen :D Habe selbst einen roten hss-strat-verschnitt, aber leider nur von yamaha, wie oben schon beschrieben: billig-fernost.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *