In diesem Monat wäre Zappa 65 geworden. Er starb am 4.12. 1993.
Seit dem fehlt es der Rockmusik an Humor und politischem Sarkasmus. Wie gerne würde ich Zappa Songs über Gerorge Bush hören!

Seine Söhne Ahmet & Dweezil gehen nächstes Jahr mit Songs vom Pappa auf Tour:
Zappa plays Zappa

Schlagwörter:

5 Gedanken zu „Frank Zappa“

  1. Hey,
    Das ist richtig – der Mann ist schwer zu ersetzen.
    Von daher hatte Dweezil auch mehrere Videos vom Meister samt Gitarrensolo aus alten Tagen in seine 2007 Show eingebunden. Es war ein schönes Konzert in der Jahrhunderthalle, Höchst.
    Gruss an alle Zappa Fans,
    Pofter

  2. So jemanden wie Zappa wird es nicht mehr geben, der Verlust schmerzt wirklich. Das Zappa-plays-Zappa-Projekt ist denn auch „nur“ eine (zugegebenermassen tierisch gute) Zappa-Cover-Band.
    In der 2006er Show (Tempodrom) hatten sie ja nur als Prolog das 1974er Konzert, und danach konnte eigentlich nichts mehr kommen. Dweezil’s Ansagen fand ich seinerzeit ziemlich peinlich. Sehr schade auch, dass er nicht gesungen hat. Die Vocals bei Zappa lebten schon auch viel von der Mehrstimmigkeit… Ist das denn 2007 anders gewesen?

  3. Es gibt sogar eine Zappanale. Das wusste ich bis heute gar nicht.

    The Zappanale has been celebrating the music of rock legend Frank Zappa for almost 20 years. Now, though, Frank’s widow — Gail Zappa — has sued the festival for trademark violations. She insists she is only trying to protect her husband’s „musical integrity.“

    Via Spiegel online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.